Review: „Handball – Das offizielle Stickeralbum 2021/22“.

Beim Handball gibt es ja praktischerweise in jedem Jahr eine Welt- oder Europameisterschaft. Praktisch auch für die Hersteller von Sammelprodukten, denn so lässt sich das eigentlich für die Bundesliga produzierte Stickeralbum passend zur Rückrunde mit verkaufsfördernden Sonderseiten zur EM oder WM auf den Markt bringen. Wie im Vorjahr auch diesmal dabei: Sammelkarten.

Name: Handball – Das offizielle Stickeralbum 2021/22
Publisher: Blue Ocean + Victus
Release: 3. Januar 2022
Sticker/Cards: 400/52 (plus 9 Limitierte Cards)

Erhältliche Produkte:
– Tüten (mit 8 Stickern und einer Card) – 1,50 Euro [ein Display enthält 25 Tüten]
Eco-Blister (mit 5 Tüten und einer von vier Limitierten Cards) – 6,99 Euro
– Stickeralbum (mit einer Tüte) – 3,50 Euro
Starter-Pack (mit Stickeralbum, drei Tüten und einer Limitierten Card) – 4,99 Euro [exklusiv bei Lidl]
– Starter-Pack (mit Trading Card Sammelordner, Checkliste, Spielplan, drei Tüten und zwei Limitierten Cards) – 9,99 Euro

Aufbau der Sammlung:
Sticker:
001 Vorwort
002-019 THW Kiel
020-037 SG Flensburg-Handewitt
038-055 SC Magdeburg
056-073 Füchse Berlin
074-091 Rhein-Neckar Löwen
092-109 SC DHfK Leipzig
110-126 Frisch Auf! Göppingen
127-144 MT Melsungen
145-162 TBV Lemgo Lippe
163-180 HSG Wetzlar
181-198 TSV Hannover-Burgdorf
199-216 Bergischer HC
217-234 HC Erlangen
235-252 TVB Stuttgart
253-270 HBW Balingen-Weilstetten
271-288 GWD Minden
289-306 Handball Sport Verein Hamburg
307-324 TuS N-Lübbecke
325-345 Die 2. HBL
346-354 & 356-360 Die Rekorde der Liga 2020/21
355 hella
361-381 Frauen-Nationalmannschaft
382-400 Männer-Nationalmannschaft
Sammelkarten:
001-036 Liqui Moly HBL
037-052 Männer-Nationalmannschaft

Im Vergleich zum Vorjahr, als die mittlerweile schon traditionelle Handball-Kollektion erstmals neben Stickern auch Trading Cards enthielt, gibt es einige Änderungen. So wurde die Zahl der Sammelkarten von 92 auf 52 verringert, während die Zahl der Sticker bei 400 blieb. Zudem enthält eine Tüte nun nicht mehr vier Sticker und eine Card, sondern acht Sticker (darunter ein Holo-Sticker) und eine Card. Der Preis erhöhte sich dafür von 1 Euro auf 1,50 Euro.

Die 400 Sticker zeigen wie gewohnt vor allem die Spieler der 18 Bundesliga-Vereine. Jeder Club hat diesmal 18 Bilder abbekommen und nicht 17 wie im Vorjahr, als allerdings auch 20 Vereine in der Bundesliga spielten. Auf den 18 Stickern sind 16 Spieler zu sehen, zudem das Maskottchen und das Vereins-Logo.

Hinzu kommen Sticker mit den Logos der Bundesliga und der 2. Liga, die 20 Logos der 2. Liga und 15 Sticker mit den „Rekorden der Liga“ für die Saison 2020/21 – die besten Torjäger, Paraden, Assists, härtesten Würfe, etc. Auch einen Sponsoren-Sticker gibt es wieder: für die Wasser-Marke hella.

Ab Nummer 361 folgen dann die beiden deutschen Nationalmannschaften: 21 Sticker für die Frauen und 19 für die Männer. Bei den Frauen gibt es neben den Spielerinnen auch ein Bild des Bundestrainers, bei den Männern ebenfalls, zudem das Maskottchen und das DHB-Logo.

Unter den 400 Stickern finden sich 50 Silber-Holo-Sticker: die 38 Bundesliga-und Zweitliga-Logos, Sticker von den „Rekorden der Liga“, usw.

Die 52 Trading Cards teilen sich in 36 Spieler der 18 Bundesliga-Vereine, sowie 16 Nationalspieler des Männer-Teams auf. Die 16 Nationalspieler sind allesamt in schwarz-rot-gold gehaltene Holo-Karten.

Neben den 52 regulären Sammelkarten enthält die Kollektion auch noch neun Limitierte Cards, die auf folgende Weise zu bekommen sind:

LE1-LE4 – Blister
LE5-LE6 – Blue-Ocean-Online-Shop
LE7-LE8 – Starter-Pack mit Sammelordner aus dem Blue-Ocean-Online-Shop
LE9 – Starter-Pack mit Stickeralbum exklusiv bei Lidl

Fazit: Handball-Fans kommen auch in diesem Jahr auf ihre Kosten mit hochwertigen Stickern und Cards als Begleiter zur aktuellen Saison.


Kaufen und Tauschen:
– Produkte im Pressehandel in der Nähe kaufen.
– Produkte bei blue-ocean-shop.de kaufen.
– Produkte bei stickerpoint.de kaufen.
– Produkte und fehlende Sticker/Cards bei stick-it-now.de kaufen.
– Produkte und fehlende Sticker/Cards bei collect-it.de kaufen.
– Produkte und fehlende Sticker/Cards bei ebay.de kaufen. [Affiliate-Link. Unterstützt Sammelbild.info und bestellt über diesen Link bei ebay]
– Sticker/Cards bei klebebildchen.net tauschen.


Youtube-Videos mit Pack-Openings und Blick in das Album:

 

2 Gedanken zu „Review: „Handball – Das offizielle Stickeralbum 2021/22“.“

  1. Hallo Jens,

    nachdem ich deinen Blog jahrelang verfolgt habe und ein großer Fan deiner Beiträge war, werde ich mich jetzt als Follower verabschieden.

    Die let letzten Beiträge sowie Deine Ankündigungen ab 2022 regelmäßig neue Beiträge zu posten, sind leere Versprechungen.

    Meine Empfehlung: stell deinen Blog einfach dauerhaft ein, da Du eh kaum bis keine Zeit dafür hast!

    Beste Grüße

    1. Ich sehe es nicht ganz so harsch wie Ivica und empfehle eine Einstellung des Blogs, allerdings empfinde auch ich es als schade, dass nach dem angekündigten Neustart dann nicht mehr viel passiert ist.
      Allerdings unterschätze ich wahrscheinlich auch, wieviel Arbeit in der Erstellung und Pflege eines Blogs steckt.
      Da ich sowieso immer mal wieder sporadisch prüfe, ob es neue Posts gibt, werde ich also auch weiterhin treuer Leser bleiben, wünsche aber vor allen Dingen alles Gute und hoffe, dass es nur am Stress im realen Leben liegt und keine schlimmeren Gründe existieren!
      Viele Grüße,
      Martin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.