„Topps Now“-Karten auch zur UEFA Champions League.

Topps_NowOhne große Vorankündigung wurden am Donnerstag und Freitag die beiden ersten „Topps Now“-Karten zum Auftakt der UEFA Champions League verkauft. Die beiden Karten zeigten Christian Pulisic von Borussia Dortmund und Roberto Firmino vom FC Liverpool – zwei Spieler, die für wichtige Szenen am 1. Spieltag gesorgt hatten.

Wie bei den Bundesliga-Karten der Marke „Topps Now“ waren die Karten nur 24 Stunden lang bestellbar und werden nur in der Auflage der Bestellungen gedruckt. Sie sind also ein sehr rares, limitiertes Sammelobjekt. Dafür sind sie dann aber auch ziemlich teuer: 7,99 Euro pro Karte.

„Match Attax Bundesliga 2018/2019“: Alles Wissenswerte zum Verkaufsstart und die Liste der Limitierten Cards

Logo_Match AttaxAm 20. September kommen die neuen „Match Attax“-Karten zur Fußball-Bundesliga in den Handel. Sie bieten einige Neuheiten – u.a. die Ergänzung „Match Attax Action“. Damit Ihr vor Verkaufsstart bestens informiert seid, hat Sammelbild.info alle wichtigen Details zusammen getragen.

Bereits seit der vergangenen Woche gibt es die ersten Basis-Karten als Beilage in den Magazinen „Bravo Sport“ und „Micky Maus“. So sehen sie aus:

Auch von den Club-Karten – denen mit den Logos also – hat Topps bereits Fotos auf Facebook veröffentlicht:

Hier noch ein Blick auf einige Karten aus weiteren Kategorien:

Match_Attax_18_19_Werbung

Zu Sammeln gibt es insgesamt 369 Karten:

  • 294 reguläre Karten
  • 25 Matchwinner
  • 18 Clubkarten
  • 18 Star-Spieler
  • 10 Hattrick-Helden
  • 3 Club 100 Karten
  • 1 101-Karte

Neue Karten-Kategorien finden sich hier also nicht, einzig das Layout unterscheidet die Karten von denen aus dem Vorjahr.

Zu Kaufen gibt es ab dem 20. September folgende Produkte:

  • Starterpack (mit Premium-Spielfeld, XL-Poster mit Bundesliga-Spielplan, 20 Karten, einer Limited Edition von Robert Lewandowski, sowie der Sammelmappe) – 8,99 Euro
  • Tüten (mit 5 Cards) – 1 Euro [ein Display enthält 50 Tüten, inklusive einem „Super-Päckchen“, in dem 4 Glitzerkarten und eine Limited Edition stecken]
  • Tüten (mit 10 Cards) – 2 Euro [ausschließlich erhältlich in Bahnhofsbuchhandlungen, Spielwarengeschäften, etc.]
  • Multipack (mit fünf Tüten und einer von drei Limited Editions) – 4,99 Euro

Am 11. Oktober folgen diese Produkte:

  • Blister (mit 5 Tüten und einer von drei Limited Editions) – 4,99 Euro
  • Mini-Sammeldose (mit 40 Karten und einer Limited Edition) – 9,99 Euro

Am 15. Oktober folgt:

  • Adventskalender (mit 50 Karten, darunter 18 exklusive „Bundesliga Moment“-Karten, sowie zwei Limited Editions) – 19,99 Euro

Noch keine Details habe ich für die Sammeldose, in der zwei weitere Limited Editions stecken,

Unterstützt wird der Start der neuen „Match Attax“-Karten durch eine Werbekampagne – u.a. mit TV-Spots auf Super RTL, dem Disney Channel, sky und nickelodeon. Karten-Zugaben wird es neben „Bravo Sport“ und „Micky Maus“ auch in „Sport Bild“ und „Kick Club“ geben. Zudem sollen 5.000 Fußballvereine kostenlose Tüten bekommen.

In Märkten der Ketten real, Edeka und Kaufland wird es zudem Aufsteller geben, in denen 10 Starterpacks und 15 Multipacks zu finden sind.

Die Limited Editions wurden bereits erwähnt – davon gibt es diesmal 25:

L01 Robert Lewandowski (FC Bayern München) – Starterpack
L02 Willi Orban (RB Leipzig) – Tüten
L03 Raffael (Borussia Mönchengladbach) – Tüten
L04 Guido Burgstaller (FC Schalke 04) – Tüten
L05 Theodor Gebre Selassie (SV Werder Bremen) – Multipack
L06 Nicolai Müller (Eintracht Frankfurt) – Blister
L07 René Adler (1. FSV Mainz 05) – Blister
L08 Paul Verhaegh (VfL Wolfsburg) – Blister
L09 Lucas Alario (Bayer 04 Leverkusen) Mini-Sammeldose
L10 Kaan Ayhan (Fortuna Düsseldorf) – Sammeldose
L11 Kevin Vogt (TSG 1899 Hoffenheim) Sammeldose
L12 Pascal Stenzel (Sport-Club Freiburg) – Adventskalender
L13 Marvin Bakalorz (Hannover 96) – Adventskalender
L14 Davie Selke (Hertha BSC) – „Bravo Sport“ 20/2018 (20.09.2018)
L15 Naldo (FC Schalke 04) – „Bravo Sport“ 22/2018 (18.10.2018)
L16 Ewerton (1. FC Nürnberg) – „Bravo Sport“ 23/2018 (01.11.2018)
L17 Mario Götze (Borussia Dortmund) – „Sport Bild 39/2018“ (26.09.2018)
L18 Ron-Robert Zieler (VfB Stuttgart) – Webshop
L19 André Hahn (FC Augsburg) – Webshop
L20 Bundesliga Logo – Webshop
L21 Fußball Fuchs – Webshop
L22 Meisterschale – Topps-Fußballtour
L23 Offizieller Spielball – Topps-Fußballtour & Derbystar
L24 Kerem Demirbay (TSG 1899 Hoffenheim) – Multipack
L25 Marco Reus (Borussia Dortmund) – Multipack

Zwei der Karten werden also auf der Topps-Fußballtour erhältlich sein – voraussichtlich eine bei einem Kauf für eine bestimmte Summe, sowie eine bei einem Sieg im „Match Attax“-Spiel gegen einen von Topps gestellten Gegner. In folgenden Orten finden diesmal Termine der Topps-Fußballtour statt:

06.10.2018 Köln
06.10.2018 Berlin
07.10.2018 Leipzig
12.10.2018 Darmstadt
13.10.2018 Frankfurt
13.10.2018 Bremen
19.10.2018 Peine
20.10.2018 Hannover
20.10.2018 München
26.10.2018 Leverkusen
27.10.2018 Gütersloh
02.11.2018 Dresden
03.11.2018 Chemnitz
17.11.2018 Finale der Deutschen Match Attax Meisterschaft: Deutsches Fußball Museum Dortmund

Die genauen Veranstaltungsorte und Uhrzeiten findet ihr auf Toppsfootball.com.

Ganz neu sind in dieser Saison die „Match Attax Action“-Karten, die ab dem 15. November erhältlich sein sollen. Sie bestehen aus über 180 weiteren „Match Attax“-Karten, die die Kollektion inklusive der 369 normalen Karten, der 25 Limited Editions und der 18 „Bundesliga Moment“-Karten aus dem Adventskalender auf rund 600 Cards erweitern wird.

Zu den über 180 neuen Karten zählen:

  • neue Spieler & Transfers
  • neue Sonderkarten und ein neuer Club 100 Spieler
  • mehr Spieler aus der 2. Bundesliga

Ob es zum Rückrunden-Start dennoch weiterhin eine „Match Attax Extra“-Erweiterung gibt, oder ob „Match Attax Action“ „Match Attax Extra“ ersetzt, ist noch nicht bekannt.

Champions League: Neue Sticker-Kollektion erscheint Ende September – zumindest in Großbritannien / Fotos vom Album und vom „Match Attax“-Starterpack aufgetaucht.

Ein offizieller Release-Termin für Deutschland ist zwar noch nicht bekannt, doch in Großbritannien hat das Twitter-Account der Fußball-Sticker-Kollektionen von Topps nun den Termin für dort verraten. Demnach kommen die neuen Sticker für die UEFA Champions League im UK am 27. September auf den Markt. Auch das Album-Cover wurde enthüllt, es zeigt Stars wie Ronaldo, Messi, Salah und Bale:

Auch vom Starterpack zur „Match Attax“-Kollektion zur Champions League ist ein Foto aufgetaucht – von der britischen Version. Alan Jenkins hat es in seinem Blog „Football Cartophilic Info Exchange“ gepostet:

Match_Attax_UEFA_Champions_League_Season_2018_19

DEL-Eishockey-Team Düsseldorfer EG bekommt eigenes Sticker-Album.

DEGMitte September bekommt der traditionsreiche Eishockey-Club Düsseldorfer EG erstmals eine eigene Sticker-Kollektion. Umgesetzt von der Firma Stickerstars werden Album und Sticker dann in fünf lokalen Filialen der Supermarktkette real – in Düsseldorf und Ratingen – erhältlich sein. Eine Stickertüte kostet 80 Cent, ein Starter-Paket mit Album und fünf Tüten 4 Euro. Gratis-Tüten für einen bestimmten Einkaufswert gibt es offenbar nicht.

Inhaltlich dreht sich die Kollektion um „die aktuelle Mannschaft der Saison 2018/19, Helden der Vergangenheit, Action-Szenen, Stadionbilder, die Damen, DNL- und Nachwuchsteams der DEG sowie die Anhänger der Rot-Gelben„. Verkaufsstart ist am 16. September im Rahmen des ersten Saisonspiels, anschließend sind die Sticker und Alben dann bei real erhältlich.

Stickerstars bringt Kollektion zum Zweitligisten 1. FC Magdeburg in lokale Rewe-Märkte.

Einmal_immer_1.FC_MagdeburgNach Holstein Kiel bekommt der nächste aktuelle Zweitligist eine eigene Sticker-Kollektion: Ab Montag, 3. September, sind in Rewe-Märkten in Magdeburg und den benachbarten Orten Burg, Gardelegen und Schönebeck Sticker und Album erhältlich. Kooperationspartner ist wie bei Holstein Kiel die Firma Stickerstars, Spezialist bei der Herstellung von Sticker-Kollektionen für Vereine bis hin zum Kreisligisten.

Das Album zum 1. FC Magdeburg soll u.a. „Portrait- und Aktionsfotos der aktuellen 2. Bundesliga-Mannschaft, Höhepunkte der Aufstiegssaison 2017/2018 und ausgewählte Bildmotive der Vereinshistorie“ enthalten. Zu sammeln sind nur 100 Sticker – für eine Stickerstars-Kollektion sehr wenige. Offenbar konzentriert man sich bei diesem Album also auf die Profi-Mannschaft und lässt Nachwuchs & Co. außen vor.

Das Album kostet 2,50 Euro, Sticker-Tüten gibt es bei einem Einkaufswert von 10 Euro gratis in den entsprechenden Rewe-Märkten dazu.

„FIFA 365 Adrenalyn XL 2019“: Alles Wissenswerte zum Verkaufsstart und die Liste der Limitierten Cards in Deutschland

Am 30. August erscheint die neue „Adrenalyn XL“-Sammelkarten-Kollektion zur Panini-Marke „FIFA 365“. Die inzwischen vierte Auflage, die die Jahreszahl 2019 trägt, wird in Deutschland erstmals als „German Edition“ erscheinen. Dazu gehören 18 Cards mit deutschen Stars, die nur in Deutschland und Österreich erhältlich sind. Insgesamt wird es über 400 Karten geben, u.a. in bekannten Rubriken wie „Fans‘ Favourite“, „Goal Stopper“, „Milestone“, „Key Player“, „Impact Signing“ und „Top Master“. Die „German Stars“ enthalten offenbar auch Spieler, die nicht mehr aktiv sind, z.B. Philipp Lahm.

Ein völlig neues Display haben die Team-Logos bekommen. Diese Karten sind nicht mehr rechteckig, sondern sehen ein wenig aus wie Wimpel. Erste Eindrücke der Karten gibt es in der folgenden Foto-Galerie des offiziellen deutschen Instagram-Accounts von Panini (mehr Fotos mit Klick auf die Pfeile nach rechts und links):

Die Produkte, die direkt am 30. August erhältlich sein werden sind:

  • Tüte mit 6 Cards – 1 Euro [ein Display enthält 24 Tüten]
  • Blister mit 5 Tüten, einer von zehn verschiedenen Limited Editions und einer Special-Card extra – 4,90 Euro
  • Multipack mit 5 Tüten, einer von zehn verschiedenen Limited Editions und einer Special-Card (Team-Logo) extra – 4,90 Euro

Das Starterset erscheint leider erst am 11. September, sodass die bis dahin erworbenen Karten erstmal nicht in ihr Album können. Es enthält neben dem Sammelordner ein Sammlermagazin, ein Spielfeld, 30 Cards, eine Limited Edition und eine Special-Card. Preis: 8,95 Euro

Am 13. September folgen die Tin Box für 14,95 Euro, in der 60 Cards und zwei Limited Editions enthalten sind, sowie die Pocket Tin für 4,99 Euro mit 24 Cards und einer Limited Edition.

Auch die Premium-Tüten und Premium-Gold-Tüten wird es wieder geben: Die Premium-Gold-Tüte erscheint am 20. September. Sie enthält eine Premium-Tüte, drei Limited Editions und eine Premium-Gold-Card. Preis: 9,99 Euro. Die Premium-Tüten, die es ab dem 2. Oktober geben wird, kosten 5 Euro und enthalten 10 Cards, darunter eine von acht Limited Editions und drei Special-Cards. Ein Premium-Display enthält 12 Premium-Cards.

Bleibt also noch die vorerst komplette Liste der Limited Editions, die in Deutschland erhältlich sein werden. Hier ist sie:

Neymar Jr – Paris St.Germain – Starterset
Antoine Griezmann – Atlético de Madrid – Blister
Samuel Umtiti – FC Barcelona – Blister
Gareth Bale – Real Madrid CF – Blister
Marco Verratti – Paris Saint-Germain – Blister
Robert Lewandowski – FC Bayern München – Blister
Ivan Perišić – FC Internazionale – Blister
Miralem Pjanić – Juventus – Blister
Luis Suárez – FC Barcelona – Blister
Sergio Ramos – Real Madrid CF – Blister
Iker Casillas – FC Porto – Blister
Sergio Agüero – Manchester City FC – Multipack
Diego Costa  – Atlético de Madrid – Multipack
Sergio Busquets  – FC Barcelona – Multipack
James Rodríguez  – FC Bayern München – Multipack
Paulo Dybala  – Juventus – Multipack
John Stones  – Manchester City FC – Multipack
Ivan Rakitić  – FC Barcelona – Multipack
Luka Modrić  – Real Madrid CF – Multipack
Dries Mertens – SSC Napoli – Multipack
Hirving Lozano – PSV Eindhoven – Multipack
Ousmane Debele – FC Barcelona – Tin Box
Isco – Real Madrid – Tin Box
Kevin de Bruyne – Manchester City FC – Pocket Tin
Gabriel Jesus – Manchester City FC – Premium-Tüte
Koke – Atlético de Madrid – Premium-Tüte
Gerard Piqué – FC Barcelona – Premium-Tüte
Toni Kroos – Real Madrid CF – Premium-Tüte
Julian Draxler – Paris Saint-Germain – Premium-Tüte
Thiago – FC Bayern München – Premium-Tüte
Blaise Matuidi – Juventus – Premium-Tüte
Kalidou Koulibaly – SSC Napoli – Premium-Tüte
Raheem Sterling – Manchester City FC – Premium-Gold-Tüte
Philippe Coutinho  – FC Barcelona – Premium-Gold-Tüte
Kylian Mbappé  – Paris Saint-Germain – Premium-Gold-Tüte
Kylian Mbappe – Paris Saint-Germain – Just Kick it! 10/2018 (7. September 2018)
Marco Reus – Borussia Dortmund – Just Kick it! 11/2018 (5. Oktober 2018)
Lionel Messi – FC Barcelona – #boom 5/2018 (20. September 2018)
Manuel Neuer – FC Bayern München – DFB Fußballspaß für Kids 4/2018 (Termin noch unbekannt)
Arjen Robben – FC Bayern München – Panini-Online-Shop (Kauf eines Displays)
Christian Pulisic – Borussia Dortmund – Panini-Online-Shop
Leroy Sane – Manchesterr City – Panini-Online-Shop
Amine Harit – FC Schalke 04 – Panini-Online-Shop
Edinson Cavani – Paris Saint-Germain – Panini-Online-Shop
Cristiano Ronaldo – Juventus – Panini-Online-Shop

45 Limited Editions stehen also für Deutschland fest, hinzu kommen sicher wieder zahlreiche Limited Editions, die nur im Ausland erscheinen.

Wer sich die Spannung bis zum Kauf etwas kaputt machen will, kann sich auch schon ein YouTube-Video anschauen, in dem ein komplettes Display ausgepackt wird:

Alle Details zu den neuen „Mia and Me“- und „Dragons“-Sticker-Kollektionen.

Ende Juli hat Sammelbild.info bereits über die beiden neuen Panini-Kollektionen zu „Mia and Me“ und „Dragons“ berichtet, inzwischen sind die deutschen Veröffentlichungstermine, die genauen Namen und weitere Details bekannt:

Mia_and_Me_Die_Einhörner_von_CentopiaAm 30. August erscheint in Deutschland die inzwischen fünfte Sticker-Kollektion zur TV-Serie „Mia and Me“. Nachdem Panini der vierten Sammlung vor einem Jahr keinen Untertitel gegeben hatte, heißt die fünfte Kollektion nun „Mia and Me  – Die Einhörner von Centopia“.  Damit wird ein erneutes Problem geschaffen, denn so hieß auch die zweite „Mia and Me“-Kollektion im Jahr 2014.

Die neue Kollektion wird laut Panini 176 Sticker enthalten, darunter 48 Spezialsticker, inklusive Stick&Stack-Stickern für ein Poster in der Mitte des Albums. Das Album hat zudem ein Glitzer-Cover. Das Album kostet 2,90 Euro, eine Tüte mit 5 Stickern 70 Cent. In einem Display finden sich 50 Tüten. Außerdem im Handel erhältlich: Blister mit 10 Tüten und einem Spezialsticker extra zum Preis von 6,40 Euro.

Dragons_Die_ChronikenNicht zu verwechseln ist die neue „Dragons“-Sticker-Kollektion, die inzwischen dritte. Sie trägt den Untertitel „Die Chroniken“ und kommt in Deutschland am 4. September in den Presse-Handel. Das Album bietet Platz für 200 Sticker, inklusive 40 Spezialstickern. Es wird 2,50 Euro kosten. Eine Stickertüte mit 5 Bildern wird 70 Cent kosten, ein „Dragons“-Display enthält auch hier 50 Tüten. Und noch eine Parallele zu „Mia and Me“: Auch bei „Dragons – Die Chroniken“ kommen Blister mit zehn Tüten und einem Spezialsticker extra auf den Markt – wiederum für 6,40 Euro.

LaLiga, Bundesliga Österreich, NFL, Nascar, Batman: große Sticker- und Card-Offensive auf Paninishop.de

Der heiße Sammel-Herbst startet! In den kommenden Wochen kommen zahllose neue Sticker- und Cards-Kollektionen, insbesondere von Panini und Topps in den Handel: „FIFA 365“, „Mia and Me“, „Dragons“, Bundesliga, Champions League, „I Believe in Unicorns“, … Und als wenn das nicht schon genug wäre, bietet der deutsche Panini Verlag auf seiner Plattform paninishop.de noch weitere Kollektionen an, die nicht in den stationären Handel kommen. Hier ein Überblick:

  • Donruss_Football_2018Bereits erhältlich sind die NFL-Trading Cards „Donruss Football 2018“. Die Kollektion umfasst 400 Basis-Karten und unzählige Special-Cards aus unterschiedlichsten Kategorien. Ein Booster mit 8 Cards kostet 3,50 Euro, eine Box mit elf Boostern 29,99 Euro. In einer solchen Box ist dann auch garantiert eine Memorabilia-Karte mit einem getragenen Trikot-Fetzen dabei. Ein Sammelordner für 4 Euro wird ebenfalls angeboten.

 

  • Donruss_Racing_2018_NascarErstmals bietet Panini in Deutschland auch die Donruss-Karten zur Marke Nascar an, der in den USA legendären Tourenwagenrennserie. Die Kollektion enthält 175 Basis-Karten und ebenfalls viele Special-Cards. Ein Booster mit zehn Karten kostet in dieser Kollektion 6,99 Euro, eine Box mit 6 Boostern 39,99 Euro. Auch hier ist in der Box eine Memorabilia-Karte oder eine Autogramm-Karte garantiert.

 

  • Fussball_18_19_ÖsterreichErneut verkauft der deutsche Panini Verlag in seinem Online-Shop auch die Sticker zur österreichischen Fußball-Bundesliga: „Fussball 18/19 – Die aktuelle Stickerkollektion zur Meisterschaft“ enthält 334 Sticker, darunter 14 Glitzer-Sticker. Die Sammlung ist ab sofort etwas umfangreicher, da die Bundesliga von 10 auf 12 Teams aufgestockt wurde. Eine Stickertüte mit 5 Bildern kostet 80 Cent, ein Display mit 50 Tüten 40 Euro. Bestellt man ein Display, bekommt man auch ein Album und drei Sticker-Tüten gratis dazu.

 

 

  • LaLiga_Santander_2018-19Nach einem Jahr Pause kommen auch die Sticker zur spanischen Fußball-Liga zurück in den deutschen Panini-Shop: „LaLiga Santander 2018-19“ wird dort ab dem 3. September erhältlich sein. Eine Stickertüte kostet 70 Cent, ein Display mit 50 Tüten 35 Euro. Das fette Album gibt es nicht gratis, sondern für 5 Euro. Wie viele Sticker die Kollektion umfassen wird, steht zu Saisonbeginn noch nicht fest, da während der Saison mehrfach Update-Sticker mit neuen Spielern integriert werden.

Neue Sticker-Kollektionen für „Dragons“ und „Mia and Me“ angekündigt.

Panini_LogoEine ganz kurze Nachricht, weil ich noch fast keine Details habe: In Österreich wurden von Panini zwei neue Sticker-Kollektionen für den August angekündigt. Das habe ich aus dem Großhandel erfahren. Demnach soll am 10. August das inzwischen vierte Stickeralbum zur TV-Serie „Dragons“ erscheinen. Am 23. August folgt das bereits fünfte Album zur Serie „Mia and Me“. Die Termine gelten für Österreich, der Erfahrung nach sollten beide Kollektionen aber zu ähnlichen Zeitpunkten auch in Deutschland auf den Markt kommen. Sobald ich neue Infos dazu habe, erfahrt ihr Sie auf Sammelbild.info.

Blue Ocean bringt die „Lego Star Wars Trading Card Collection“ auf den Markt – am 11. August geht’s los.

Lego_Star_Wars_Display[Achtung! Update am Ende des Artikels] Brandheiße News von Blue Ocean: Wie Sammelbild.info aus dem Großhandel erfahren hat, erscheint schon am 11. August eine neue Sammelkarten-Kollektion zum Thema Lego. Nach „Ninjago“ und „Nexo Knights“ geht es diesmal um „Star Wars“. Ein „Trading Card Game“ wie bei den anderen Lego-Marken wird es diesmal aber nicht, sondern eine „Trading Card Collection“ ohne Spiel-Faktor.

Los geht es also bereits am 11. August. An diesem Tag wird das Starter-Pack erhältlich sein, in dem auch eine Limited-Edition-Card steckt, zudem vier verschiedene Multi-Packs mit jeweils einer unterschiedlichen LE, sowie das „Lego Star Wars Magazin“ mit einer weiteren LE. Neben diesen bereits am Starttag erhältlichen Limited Editions wird es weitere 18 geben, insgesamt also 24. 10 davon stecken in den Blue-Ocean-Zeitschriften „Lego Star Wars“, „Lego Ninjago“, „Lego Ninjago Comic“, „Lego Nexo Knights“ und „5!“. Die anderen gibt es nach aktuellem Stand neben dem Starter-Pack und den vier Multi-Packs noch in drei unterschiedlichen Mini Tins, vier Blistern, einem Extra Pack. Bei einer steht offenbar noch nicht fest, in welchem Produkt es sie geben wird.

Hier noch das Cover des kommenden „Lego Star Wars“-Magazins, das am 11. August erscheint. Unten rechts seht ihr die Limited Edition Nr. 2 mit Obi-Wan Kenobi:

Lego_Star_Wars_Magazin_39

[Update vom 27. Juli]: Inzwischen sind weitere – nun offizielle – Details bekannt geworden. Demnach wird die Kollektion aus 252 Karten bestehen. Zudem sind nun die Produkte bekannt, die am 11. August erhältlich sein werden:

  • Starter-Pack – 8,99 Euro
  • Blister – 4,99 Euro
  • Multi-Pack – 4,99 Euro
  • Tüten – 1 Euro

Hier noch die ersten Bilder der Produkte:

Lego_Star_Wars_Produkte