Vorstellung: „Mia and me – Die Einhörner von Centopia“ [2018].

Mia_an_me_Die_Einhörner_von_CentopiaEs bleibt verwirrend mit den Namen der „Mia and me“-Sticker-Kollektionen von Panini. Hatte die vierte, im Jahr 2017 erschienene, so wie die erste aus dem Jahr 2013 keinen Untertitel, heißt die fünfte, neu auf den Markt gekommene Kollektion so wie die zweite aus dem Jahr 2014: „Die Einhörner von Centopia“. Sticker und Album sind aber komplett neu und haben nichts mit der 2014er-Sammlung zu tun. Das Tauschen macht der erneut gewählte Untertitel aber nicht leichter.

Name: Mia and me – Die Einhörner von Centopia [2018]
Publisher: Panini
Release (D): 30. August 2018
Sticker: 176

Erhältliche Produkte:
– Album – 2,90 Euro
– Tüte (mit 5 Stickern) – 70 Cent [ein Display enthält 50 Tüten]
Blister (mit 10 Tüten und einem Spezialsticker extra) – 6,40 Euro

Aufbau der Sammlung:
001-004 Hallo liebe Freunde
005-014 Onchaos Familie
015-024 Die Farngrasherde
025-034 Die mächtigen Element-Einhörner
035-044 Die Regenbogen-Einhörner
045-054 Die Natur-Einhörner
055-064 Geliebte Einhörner
065-074 Lass uns spielen
075-084 Die Rituale der Einhörner
085-094 Beste Freunde
095-104 Die Magie der Einhörner
105-114 Einhörner in Gefahr
115-124 Die Himmels-Einhörner
125-134 Lustige Pony-Einhörner
135-144 Geheimnisvolles Kristall-Einhorn
145-160 Fantastische Einhörner
161-176 [Stick & Stack-Sticker]

Mit 176 Stickern ist die fünfte „Mia and me“-Kollektion etwas kleiner als die anderen vier, die jeweils 192 Bilder stark waren. Unter den 176 Stickern finden sich 128 normale, sowie 48 Spezialsticker. Die wiederum teilen sich in 32 Glitzer- und Holo-Sticker und 16 so genannte „Stick & Stack“-Sticker auf. Die letztgenannten sind durchsichtige Plastik-Sticker, die auf das Poster in der Mitte des Albums geklebt werden können und dort jederzeit wieder gelöst und woanders hin geklebt werden können. Die Glitzer-Sticker haben eine Gummi-artige Oberfläche und massenhaft Glitzer, die Holo-Sticker sind auf Silberfolie gedruckt, auf der im Hintergrund kleine Holo-Effekte schimmern. Die Sondersticker sind zwar seltener als die normalen, aber nicht extrem selten. In meinem Display mit 50 Tüten hatte ich 27 Glitzer- und Holosticker, sowie 12 „Stick & Stack“-Sticker.

Mia_an_me_Die_Einhörner_von_Centopia_Sticker_2Drei der normalen Sticker

Die Motive der 176 Sticker sind leider etwas sehr monothematisch. Wie der Untertitel „Die Einhörner von Centopia“ schon vermuten lässt, geht es um die Einhörner, die in der TV-Serie eine wichtige Rolle spielen. So gibt es Sticker über „Die Regenbogen-Einhörner“, „Die Natur-Einhörner“, „Lustige Pony-Einhörner“, Einhörner, Einhörner, Einhörner. Viele Mädchen – an die die Kollektion vornehmlich gerichtet ist – werden die Sticker sicher lieben. Über die TV-Serie abseits der Einhörner erfährt der Sammler aber nicht viel.

Mia_an_me_Die_Einhörner_von_Centopia_Sticker_1Die drei Sondersticker-Varianten: ein Holo-Sticker, ein „Stick & Stack“-Sticker und ein Glitzersticker

Fazit: Solide, unspektakuläre und sehr monothematische Kollektion – nur für Einhorn-Fans.


Kaufen und Tauschen:
– Sticker, Boxen, Album und Blister im Pressehandel in der Nähe kaufen.
– Sticker, Boxen, Album und Blister bei paninishop.de kaufen.
– Fehlende Sticker bei panini.de kaufen.
– Sticker, Boxen, Album, Blister und fehlende Sticker bei stick-it-now.de kaufen.
– Sticker bei klebebildchen.net tauschen.
– Sticker bei stickermanager.com tauschen.


Youtube-Videos mit Pack-Openings und Blick in das Album:

Alle Details zu den neuen „Mia and Me“- und „Dragons“-Sticker-Kollektionen.

Ende Juli hat Sammelbild.info bereits über die beiden neuen Panini-Kollektionen zu „Mia and Me“ und „Dragons“ berichtet, inzwischen sind die deutschen Veröffentlichungstermine, die genauen Namen und weitere Details bekannt:

Mia_and_Me_Die_Einhörner_von_CentopiaAm 30. August erscheint in Deutschland die inzwischen fünfte Sticker-Kollektion zur TV-Serie „Mia and Me“. Nachdem Panini der vierten Sammlung vor einem Jahr keinen Untertitel gegeben hatte, heißt die fünfte Kollektion nun „Mia and Me  – Die Einhörner von Centopia“.  Damit wird ein erneutes Problem geschaffen, denn so hieß auch die zweite „Mia and Me“-Kollektion im Jahr 2014.

Die neue Kollektion wird laut Panini 176 Sticker enthalten, darunter 48 Spezialsticker, inklusive Stick&Stack-Stickern für ein Poster in der Mitte des Albums. Das Album hat zudem ein Glitzer-Cover. Das Album kostet 2,90 Euro, eine Tüte mit 5 Stickern 70 Cent. In einem Display finden sich 50 Tüten. Außerdem im Handel erhältlich: Blister mit 10 Tüten und einem Spezialsticker extra zum Preis von 6,40 Euro.

Dragons_Die_ChronikenNicht zu verwechseln ist die neue „Dragons“-Sticker-Kollektion, die inzwischen dritte. Sie trägt den Untertitel „Die Chroniken“ und kommt in Deutschland am 4. September in den Presse-Handel. Das Album bietet Platz für 200 Sticker, inklusive 40 Spezialstickern. Es wird 2,50 Euro kosten. Eine Stickertüte mit 5 Bildern wird 70 Cent kosten, ein „Dragons“-Display enthält auch hier 50 Tüten. Und noch eine Parallele zu „Mia and Me“: Auch bei „Dragons – Die Chroniken“ kommen Blister mit zehn Tüten und einem Spezialsticker extra auf den Markt – wiederum für 6,40 Euro.

Neue Sticker-Kollektionen für „Dragons“ und „Mia and Me“ angekündigt.

Panini_LogoEine ganz kurze Nachricht, weil ich noch fast keine Details habe: In Österreich wurden von Panini zwei neue Sticker-Kollektionen für den August angekündigt. Das habe ich aus dem Großhandel erfahren. Demnach soll am 10. August das inzwischen vierte Stickeralbum zur TV-Serie „Dragons“ erscheinen. Am 23. August folgt das bereits fünfte Album zur Serie „Mia and Me“. Die Termine gelten für Österreich, der Erfahrung nach sollten beide Kollektionen aber zu ähnlichen Zeitpunkten auch in Deutschland auf den Markt kommen. Sobald ich neue Infos dazu habe, erfahrt ihr Sie auf Sammelbild.info.

Vorstellung: „Mia and me Stickeralbum“ [Serie 4].

00 U1-U4 Mia and Me_Stickeralbum_4.inddNach drei Sticker-Alben in den Jahren 2013, 2014 und 2015, sowie einer Trading-Cards-Kollektion im Jahr 2016 gibt es in diesem Jahr wieder ein Sticker-Album zur TV-Serie „Mia and me“. Das nunmehr vierte Album erscheint passend zur 3. Staffel, trägt aber leider nur den Namen „Mia and me“ – ohne weiteren Untertitel wie „Staffel 3“, „Serie 4“ oder sowas.

Name: Mia and me
Publisher: Panini
Release (D): 27. Juni 2017
Sticker: 192

Erhältliche Produkte:
Album – 2,90 Euro
– Tüten (mit 5 Stickern) – 70 Cent [ein Display enthält 50 Tüten]
Blister (mit 10 Tüten und einem Spezialsticker) – 6,40 Euro
Multipack (mit 8 Tüten) – 5,20 Euro

Aufbau der Sammlung:
001-004 Hallo liebe Freunde
005-015 Kleine Kyara
016-027 Onchao wird erwachsen
028-039 Mächtige Feinde
040-051 Mächtige Waffen
052-063 Mo, König von Centopia
064-075 Hallo Schwester
076-098 Phuddles neue Erfindungen
099-110 Magische Musik
111-121 Das Herz von Centopia
122-139 Das gebrochene Herz
140-162 Neue und alte Freunde
163-174 Rettung für Mia
175-186 Kyaras große Stunde
187-192 Auf Wiedersehen, liebe Centopia-Freunde!

„Mia and me“ ist ein Mix aus Real- und Animationsserie. In dem Album tauchen aber nur die animierten Sequenzen als Sticker auf. Die Serie spielt größtenteils in einer Fantasiewelt namens Centopia, ist mit ihren Fabelwesen, Einhörnern und ihren Farben eher auf Mädchen ausgerichtet – auch wenn Jungs die Fantasy-Story durchaus auch gefallen kann.

Mia_and_me_4_StickerEin Sticker mit Glitzer-Effekt, einer mit Holo-Effekt und einer mit gestanztem Motiv

Die Sticker sind wie zuletzt des Öfteren mit einer glänzenden Schicht versehen, was sie etwas edler aussehen lässt. Zudem sind sie fast so groß wie Trading Cards. Unter den 192 Stickern finden sich aber auch zahlreiche gestanzte Bilder, die dann dementsprechend im Album deutlich kleiner sind. Zudem gibt es 32 Spezialsticker mit Holo- oder Glitzer-Effekt. Auch das Album sieht hochwertig aus, das Cover wurde mit einem Metallic-Effekt gedruckt.

Fazit: Schöne Kollektion, die Fans der Serie Freude bereiten wird.

News: Panini bringt neue „Mia and Me“-Sticker, Blue Ocean neue „Ostwind“-Sticker

Zwei Ankündigungen für neue Sticker-Kollektionen.

Mia_and_Me_2017Panini bringt am 20. Juni [Update: Termin wurde auf den 27.Juni verschoben] das inzwischen vierte Stickeralbum zur TV-Animationsserie „Mia and Me“ auf den Markt. Passend zur dritten Staffel der Serie, die seit dem 23. Mai täglich im KiKA zu sehen ist, wird die neue Kollektion 192 Sticker umfassen, darunter 32 Spezialsticker. Neben dem Album (2,90 Euro) und den Stickern (70 Cent pro Tüte) wird es auch Multipacks (5,20 Euro für 8 Tüten) und Blister (6,40 Euro für zehn Tüten und einen Spezialsticker) geben.

Ostwind_Aufbruch_nach_OraAm 6. Juli bringt dann Blue Ocean ein Stickeralbum zum neuen Kinofilm „Ostwind – Aufbruch nach Ora“ in den Handel. Der Film startet am 27. Juli. Das Album wird 2,95 Euro kosten, die Stickertüten 70 Cent.