Vorstellung: „Disneyland Paris 25 – Vier feest met jouw Disney vrienden! / Faites la fête avec vos amis Disney!“

Disneyland_Paris_25Am 12. April wurde das Disneyland Paris 25 Jahre alt. Passend dazu hat Panini Family ein edles Sammelalbum produziert, dass bei der belgischen Supermarkt-Kette Carrefour – und leider nicht in Deutschland, Österreich oder der Schweiz – erhältlich ist. Das Besondere: Neben ein paar Stickern zum Disneyland finden sich in der Kollektion Bilder zu Klassikern wie Dumbo bis hin zu den neu von Disney zugekauften Marken wie „Star Wars“ und „Spider-Man“.

Name: Disneyland Paris 25 – Vier feest met jouw Disney vrienden! / Faites la fête avec vos amis Disney!
Publisher: Panini Family / Carrefour
Release (B): 29. März 2017
Sticker: 245 [plus ein Sticker ohne Nummer und acht Karten mit Spielfiguren]

Erhältliche Produkte:
– Album – 3,50 Euro
Tüte (mit 5 Stickern) – gratis pro Einkaufswert von 25 Euro in den Carrefour-Supermärkten

Aufbau der Sammlung:
001-003 Welkom! / Bienvenue!
004-032 Disneyland Paris 25
033-052 Star Wars
053-072 Spider-Man
073-083 Mickey / Mickey et ses Amis
084-094 Finding Dory / Le Monde de Dory
095-105 Toy Story
106-116 Frozen / La Reine des Neiges
117-127 Cars
128-138 Bambi
139-149 Dombo / Dumbo
150-160 TinkerBell
161-171 Jungle Boek / Le Livre de la Jungle
172-181 Alice in Wonderland / Alice au pay des Merveilles
182-192 Pinokkio / Pinocchio
193-203 Brave / Rebelle
204-212 Minnie
213-233 Disney Prinses / Disney Princesses
234-245 Ratatouille
– ein Sticker mit zwei Sternen
– acht Karten mit Disney-Spielfiguren

Der Glanzpunkt der Kollektion ist eindeutig das (quadratische) Album. Ein Hardcover-Album mit edlem Papier. Als Zusatz steckt hinten noch ein Brettspiel drin, die Spielfiguren dafür lassen sich ebenfalls sammeln, sie stecken ab und zu in den Stickertüten. Wie bei belgischen Stickeralben üblich ist auch dieses zweisprachig: in niederländisch und französisch.

Mir ist keine andere Disney-Serie bekannt, in der die Figuren und Charaktere so flächendeckend über mehrere Jahrzehnte abgebildet werden – von Dumbo bis Frozen und dazu „Star Wars“ und die Marvel-Helden. Schon allein deswegen ist es ein tolles Album. Wie so oft bei Carrefour-Kollektionen schrecken die offiziellen Beschaffungskosten ab. Pro Einkaufswert von 25 Euro gibt es nur ein Stickertütchen. Auch wenn die Aktion von Ende März bis in den Juni hinein läuft, sind das eindeutig zu wenige Sticker für zu viel Geld. Eine Recherche bei ebay lohnt aber – dort bekommt man Album und Sticker vergleichsweise deutlich günstiger.

Disneyland_Paris_25_Bilder_1Chewbacca mit Luftblasen-Effekt, ein normaler Sticker zum Disneyland und Woody aus „Toy Story“ als Glitzer-Sticker

Die Sticker selbst sind gewohnte Panini-Qualität. Neben den normalen Papier-Sticker gibt es eine reihe von Glitzer-Stickern und einige mit dem Wasser-Luftblasen-Effekt, der schon bei „Findet Dorie“ zum Einsatz kam. Zudem gibt es noch ein paar Thermo-Sticker, deren Motive bei Wärme (zum Beispiel durch Finger auflegen) sichtbar wird.

Disneyland_Paris_25_Bilder_2Der Glitzer-Sticker zu „Merida“, der unnummertierte Sticker mit Sternen und die Karte mit der Brettspiel-Figur von Micky Maus

Fazit: Tolles Album, tolle Sticker, toller Überblick über all die beliebten Disney-Marken, schade, dass diese Kollektion nicht auf deutsch erscheint.

Vorstellung: „Swiss Football Stars – Hopp Schwiiz / Hop Suisse / Forza Svizzera“.

Swiss_Football_Stars_AlbumDas dritte ähnliche Panini-Sticker-Album, das in einem Supermarkt erhältlich war und das entsprechende Land auf die Fußball-EM vorbereiten sollte, ist das aus der Schweiz. „Swiss Football Stars“ – Untertitel je nach Sprache „Hopp Schwiiz“, „Hop Suisse“ oder „Forza Svizzera“ – war vom 19. April bis 30. Mai in der Schweizer Supermarkette Migros erhältlich. Vom Konzept her ähnelt es sehr dem französischen Album „Fiers D’être Bleus“ und letztlich auch dem allerdings wesentlich umfangreicheren belgischen Album „#Samennaarfrankrijk / #Tousenfrance„.

Name: „Swiss Football Stars – Hopp Schwiiz / Hop Suisse / Forza Svizzera“
Publisher: Migros / Panini Family
Release (CH): 19. April 2016
Sticker: 120 plus 6 Tattoos

Erhältliche Produkte:
Album – 5 Franken
Tüte (mit 3 Stickern) – Zugabe für je 20 Franken Einkaufswert in Migros-Supermärkten

Aufbau der Sammlung:
001-002 Hopp, Schwiiz!
003-004 Turnierplaner
005-008 Qualifikationsspiel Schweiz-Litauen
009-012 Qualifikationsspiel Schweiz-Estland
013-016 Qualifikationsspiel Litauen-Schweiz
017-020 Qualifikationsspiel Schweiz-Slowenien
021-024 Qualifikationsspiel Schweiz-San Marino
025-028 Qualifikationsspiel Estland-Schweiz
029-032 Mannschaftstaktik
033-036 Die Schweizer Verteidigung
037-040 Das Schweizer Mittelfeld
041-044 Der Schweizer Angriff
045-048 Yann Sommer
049-052 Stephan Lichtsteiner
053-056 Francois Moubandje
057-060 Ricardo Rodriguez
061-064 Johan Djourou
065-068 Fabian Schär
069-072 Michael Lang
073-076 Gökhan Inler
077-080 Granit Xhaka
081-084 Valon Behrami
085-088 Valentin Stocker
089-092 Blerim Dzemaili
093-096 Pajtim Kasami
097-100 Xherdan Shaqiri
101-104 Breel Embolo
105-108 Haris Seferovic
109-112 Admir Mehmedi
113-116 Josip Drmic
117-120 Denkwürdige Momente

Wie die Aufbau-Liste schon zeigt, hat das Schweizer Album wirklich ein identisches Konzept wie das französische. Schwerpunkte sind die Qualifikationsspiele, die Taktik des Teams, die Vorstellung der vermeintlich wichtigsten Spieler und „Denkwürdige Momente“. Während die meisten Rubriken mehr Sticker enthalten als „Fiers D’être Bleus“, sind es bei den „Denkwürdigen Momenten“ weniger – schließlich war die Schweiz ja auch noch nie Welt- oder Europameister. Insgesamt gibt es 24 Sticker mehr, also 120.

Swiss_Football_Stars_BilderBreel Embolo als Silber-Sticker, eine Taktik-Sticker und eins der sechs Tattoos

Auch die Sticker sind in identischer Qualität produziert: Die Oberfläche der Bilder besteht nicht aus mattem Papier, sondern aus einem Kunststoff-artigen Hochglanz-Papier. Die Zahl der Silber-Sticker ist ebenfalls identisch: 24 Sticker sind es, also ein Fünftel der 120 Bilder.

Fazit: Es gilt das, was ich schon bei den Alben aus Belgien und Frankreich geschrieben habe: Eine tolle, hochwertige Kollektion für Fußball-Fans, die neidisch macht, dass es ein solches Produkt nicht in Deutschland gibt.

Vorstellung: „Fiers D’être Bleus“.

Fiers_d_etre_bleus_AlbumIn vielen Ländern sind pünktlich zur Fußball-EM Sammel-Alben erschienen, die sich mit den Spielern des eigenen Landes erscheinen. In Deutschland haben wir leider nur die 08/15-Rewe-Kärtchen bekommen, Belgien, die Schweiz und Frankreich waren mit edlen Panini-Sticker-Alben besser dran. Das belgische Album „#Samennaarfrankrijk / #Tousenfrance“ habe ich an dieser Stelle bereits vorgestellt, nun geht es um das französische Album „Fiers D’être Bleus“, das vom 19. April bis 9. Juni in Carrefour-Supermärkten zu bekommen war.

Name: „Fiers D’être Bleus“
Publisher: Carrefour / Panini Family
Release (F): 19. April 2016
Sticker: 96 plus 6 Tattoos

Erhältliche Produkte:
Album
Tüte (mit 3 Stickern) – Zugabe für je 35 Euro Einkaufswert in Carrefour-Supermärkten bzw. 10 Euro Einkaufswert in Carrefour-Contact- und Carrefour-City-Supermärkten

Aufbau der Sammlung:
01-02 Palmarès
03-05 France-Arménie
06-08 Danemark-France
09-11 France-Allemagne
12-14 Angleterre-France
15-17 Didier Deschamps
18-20 Le Staff Technique
21-24 La Tactique
25-28 La Défense Tricolore
29-32 L’Entrejeu Francais
33-36 L’Attaque des Bleus
37-39 Hugo Lloris
40-42 Steve Mandanda
43-45 Laurent Koscielny
46-48 Mamadou Sakho
49-51 Raphael Varane
52-54 Patrice Evra
55-57 Bacary Sagna
58-60 Yohan Cabaye
61-63 Lassana Diarra
64-66 Blaise Matuidi
67-69 Paul Pogba
70-72 Morgan Schneiderlin
73-75 Mathieu Valbuena
76-78 Olivier Giroud
79-81 Antoine Griezmann
82-84 Anthony Martial
85-88 Les Trois Glorieuses – 1958 Génération Dorée
89-92 Les Trois Glorieuses – 1984 Premiere Sacre
93-96 Les Trois Glorieuses – 1998-2000 L’Apothéose
T1-T6 Tattoos

Wie schon das belgische Album ist auch das französische als edles Hardcover erschienen. Platz bietet es deutlich weniger Bildern als das belgische – nämlich nur 96. Allerdings ist es ähnlich schwierig, sie alle zu bekommen, denn in normalen Carrefour-Supermärkten – die Kette ist wie in Belgien der Partner für die Panini-Sammelaktion – gab es ein Tütchen mit nur 3 Stickern pro 30 Euro (!) Einkaufswert.

Die Sticker selbst sehen wie das Album recht edel aus. Die Oberfläche der Bilder besteht nicht aus mattem Papier, sondern aus einem Kunststoff-artigen Hochglanz-Papier. Zudem sind ein Viertel der Sammlung, 24 Sticker, Silber-Sticker im Präge-Druck. Inhaltlich bietet das Album alles, was man über die französische Fußball-Nationalmannschaft im Zuge der EM wissen muss. Es gibt ein paar Seiten über die jüngsten Länderspiele – qualifizieren musste sich das Team ja nicht, die Taktik wird vorgestellt, ebenso die 16 vermeintlich wichtigsten Spieler.

Fiers_d_etre_bleus_StickerHugo Lloris, eins der sechs Tattoos und Paul Pogba als Silber-Sticker

Am Ende des Albums finden sich noch einige Seiten mit den größten Erfolgen der Franzosen: 1958, als man WM-Dritter wurde, 1984, als man die EM im eigenen Land gewann, sowie 1998 und 2000, als man zunächst Welt- und dann auch Europameister wurde. Ergänzt wird die Kollektion durch sechs Tattoos.

Fazit: Ein tolles Album für Fußball-Fans. Auch dieses Album macht mich sehr neidisch. Statt der alle zwei Jahre identischen Plastik-Kärtchen könnte Rewe bei der WM 2018 bitte auch mal so ein Sticker-Album herausbringen. Kooperationen mit Panini gab es ja in der Vergangenheit schon. Deutschen Sammlern empfehle ich wie immer eBay – dort gibt es Album und Sticker zu halbwegs zivilen Preisen.

Einen kleinen Eindruck des Albums und der Sticker vermittelt dieses Video:

Vorstellung: „#Samennaarfrankrijk / #Tousenfrance“.

Tousenfrance_AlbumDie belgische Tochter der weltweiten Supermarktkette Carrefour unterstützt seit einigen Jahren die belgische Fußball-Nationalmannschaft (Belgian Red Devils). Zum zweiten Mal nach 2014 erscheint in diesem Rahmen ein Stickeralbum, produziert von Panini. 2015 gab es zudem eine Trading-Cards-Serie. Das neue Album mit dem für Deutsche sperrigen Namen „#Samennaarfrankrijk / #Tousenfrance“ zeigt den Weg des Teams zur EM 2016 und stellt die Spieler vor.

„#Samennaarfrankrijk / #Tousenfrance“ – für Nicht-so-Internet-affine Menschen – sind Hashtags, die gern in sozialen Netzwerken wie Twitter und Facebook genutzt werden, um seine Äußerung einem Thema zuzuordnen. Übersetzt bedeuten „Samen naar Frankrijk“ und „Tous en France“ so viel wie „Zusammen nach Frankreich“. Dort findet die Fußball-EM bekanntlich im Sommer statt.

Name: „#samennaarfrankrijk / #tousenfrance“
Publisher: Carrefour / Panini Family
Release (B): 6. April 2015
Sticker: 340 plus 20 Tattoos

Erhältliche Produkte:
Album
Tüte (mit 5 Stickern) – Zugabe für je 25 Euro Einkaufswert in Carrefour-Supermärkten

Aufbau der Sammlung:
001-016 Family Day
017-091 Wedstrijden/Matches
092-097 Vincent Kompany
098-103 Thibaut Courtois
104-109 Simon Mignolet
110-115 Jason Denayer
116-121 Toby Alderweireld
122-127 Nicolas Lombaerts
128-133 Jan Vertonghen
134-139 Thomas Vermaelen
140-145 Thomas Meunier
146-151 Axel Witsel
152-157 Marouane Fellaini
158-163 Eden Hazard
164-169 Kevin Mirallas
170-175 Dries Mertens
176-181 Moussa Dembélé
182-187 Radja Nainggolan
188-193 Yannick Carrasco
194-199 Nacer Chadli
200-205 Kevin De Bruyne
206-211 Christian Benteke
212-217 Michy Batshuayi
218-223 Divock Origi
224-229 Romelu Lukaku
230-247 Numbers
248-249 Kalender van de Wedstrijden / Calendrier des Matches
250-259 Family Album
260-268 #Belgianpride
269-278 Rookies
279-290 Play like a Devil
291-302 My Dream Team
303-314 We love our Fans
315-320 #Selfies
X1-X20 Tournament Update
T1-T20 Tatoeages / Tatouages

Die Kollektion bereitet die belgischen Fußballfans also auf die EM 2016 vor. Es bietet einen Rückblick auf die Qualifikation und andere Länderspiele seit der WM 2014, stellt alle potenziellen EM-Spieler Belgiens vor und bietet zahlreiche tolle Ideen. So finden sich im Album viele Tweets von Spielern oder dem offiziellen Twitter-Team-Account, es gibt ein paar Tipps und Tricks für aktive Fußballer und am Ende des Albums ist Platz für 20 Sticker eines „Tournament Updates“ (X1-X20), die nach der EM mit aktuellen Stickern gefüllt werden. Das Album ist übrigens ein edles Hardcover-Album, wie man es von Panini etwa derzeit zur „Euro 2016“ kennt.

Tousenfrance_Sticker_1Ein normaler Papiersticker, das Glitzer-Porträt von Romelu Lukaku und ein Tattoo mit Kevin DeBruyne

Neben den normalen Papier-Stickern gibt es zahlreiche Silber-Sticker, zum Teil im Präge-Druck hergestellt – sowie 20 Tattoos, die logischerweise nicht ins Album gehören. Die Sonderbilder (Silberne und Tattoos) sind nicht allzu selten, in jeder Tüte finden sich offenbar vier normale Sticker und ein Sonderbild. Die Tattoos scheinen dabei aber etwas weniger häufig in die Tüten gepackt worden zu sein als die silbernen Sticker. Ein Sonderfall sind noch die Sticker mit den Nummern 291-302. Dabei handelt es sich um 12 Sticker, die jeweils zweigeteilt sind. 24 kleine Porträts der Nationalspieler also. Auf allen diesen 12 bzw. 24 Stickern ist die Nummer „291-302“ aufgedruckt. Der Grund: Sie sind für die Doppelseite „My Dream Team“ bestimmt, auf der man seine persönliche Lieblings-Elf bestimmen kann. Es ist aber auch Platz genug für die übrig gebliebenen 13 Sticker.

Das Herzstück des Albums sind aber die 23 Seiten mit den Spielern. Pro Spieler gibt es sechs Sammelbilder: einen Silbersticker mit dem Porträtfoto, ein zweigeteiltes Action-Bild, einen Sticker aus dem Training, einen mit dem Kopf, der auf das große Foto des Spielers geklebt wird und einen weiteren Action-Sticker. Dazu finden sich auf den Seiten zahlreiche Statistiken.

Tousenfrance_Sticker_2Ein Silber-Sticker für die „#Selfies“-Seite, ein „normaler“ Sticker und einer (291-302) für die „My Dream Team“-Seiten

Fazit: Ein grandioses Album für belgische Fußballfans, das sehr neidisch macht. Neidisch darauf, dass es in Deutschland Ähnliches nie gegeben hat. Die drei früheren Nationalmannschafts-Alben von Panini, die es zwischen 2006 und 2011 gab, waren beispielsweise kein Vergleich zum tollen belgischen Album. Die Kollektion aus dem Jahr 2014 wurde durch „#Samennaarfrankrijk / #Tousenfrance“ noch einmal getoppt. Da es extrem schwierig sein dürfte, das Album allein durch Einkäufe bei Carrefour zu komplettieren, empfiehlt sich ebay. Ich habe dort Album plus 50 Tüten für nicht sehr viel Geld bekommen – allerdings ist das Porto nach Deutschland teilweise recht hoch. Aber: Das Sammeln dieser tollen Kollektion lohnt sich.

Wer noch nicht überzeugt ist: Auf der Carrefour-Seite zur Sammelaktion lässt sich durch das komplette Album blättern.