Vorstellung: „We Stick #Redtogether“.

We_Stick_RedtogetherZum dritten Mal nach 2014 und 2016 begleitet die belgische Supermarktkette Carrefour ein großes Fußball-Turnier mit einer Sticker-Kollektion zur belgischen Nationalmannschaft. Erneut findet sich ein Hashtag für die sozialen Netzwerke im Titel der Sammlung: „We Stick #Redtogether“. Neben den „Red Devils“ haben erstmals auch die „Red Flames“, das Frauen-Team, einen Platz abbekommen.

Name: We Stick #Redtogether
Publisher: Carrefour / Panini Family
Release (B): 25. April 2018
Sticker: 228 plus 12 Tattoos

Erhältliche Produkte:
– Album – 3,50 Euro
– Tüte (mit 5 Stickern) – kostenlos für je 25 Euro Einkaufswert in Carrefour-Supermärkten und beim Kauf bestimmter Produkte

Aufbau der Sammlung:
001-006 Welkom! / Bienvenue!
007-019 Wedstirjddag! / Jour de Match!
020-042 Geschiedenis & Legendarische Figuren / Histoire et Légendes
043-056 De Fanzone / La Fanzone
057-068 De Red Flames / Les Red Flames
069-079 Gezondheid & Voeding / Santé er Alimentation
080-092 Op het Trainingsveld! / Sur le Terrain!
093-103 Tijd om te Feesten! / C’est la Fête!
104-107 Thibaut Courtois
108-111 Simon Mignolet
112-115 Toby Alderweireld
116-119 Vincent Kompany
120-123 Thomas Vermaelen
124-127 Jan Vertonghen
128-131 Laurent Ciman
132-135 Thomas Meunier
136-146 Ontpop je tot een Topverdediger / Deviens un Défenseur de Légende
147-150 Yannick Carrasco
151-154 Nacer Chadli
155-158 Kevin De Bruyne
159-162 Mousa Dembelé
163-166 Marouane Fellaini
167-170 Radja Nainggolan
171-174 Axel Witsel
175-178 Youri Tielemans
179-189 Ontpop je tot een Topmiddenvelder / Deviens un Médian de Légende
190-193 Eden Hazard
194-197 Romelu Lukaku
198-201 Dries Mertens
202-205 Kevin Mirallas
206-209 Divock Origi
210-212 Thorgan Hazard
213-215 Michy Batshuayi
216-226 Ontpop je tot een Topaanvaller / Deviens un Attaquant de Légende
227-228 Kalender / Calendrier
T1-T12 Tatoeages / Tatouages

Was im Vergleich zur Kollektion „#Samennaarfrankrijk / #Tousenfrance“ zur EM 2016 sofort auffällt, ist die deutlich verringerte Zahl an Stickern, Statt 340 gibt es diesmal nur noch 228 und statt 20 zusätzlichen Tattoos noch 12. Angesichts der hohen Hürde, an die Sticker zu kommen – offiziell muss man für ein (!) Tütchen einen 25-Euro-Einkauf absolvieren – ist die geringere Zahl an Stickern begrüßenswert. Schon das Blättern durch das neue Album zeigt zudem, dass die geringere Zahl kaum auffällt. Das Album strotzt nur so vor tollen Kategorien.

Eingespart hat man u.a. bei den Spieler-Stickern. Statt sechs kommt jeder Kicker nun mit vier Bildchen aus – völlig ausreichend. Zudem hat man die Qualifikationsspiele zum Turnier, die im 2016er-Album noch 75 Sticker in Anspruch genommen haben, nahezu komplett eingedampft.

We_Stick_Redtogether_Sticker_1Das Verbands-Logo als Glitzer-Sticker, ein Sticker aus der Historie und einer der „Red Flames“

Der Blick in das Album zeigt eine Fülle an Informationen und Rubriken, die man sonst nie in Fußball-Sticker-Kollektionen findet. Von Themen wie Ernährung und Training über vier Seiten zur Historie der belgischen Nationalmannschaft bis hin zur erstmals vertretenen Frauen-Mannschaft bietet das Album unglaublich viel zu lesen und anzuschauen – und das auch noch in edler, moderner Aufmachung. So begeistert schon allein das Cover mit roten und gelben Metall-Effekten. Natürlich ist das Album übrigens wieder ein Hardcover-Album.

We_Stick_Redtogether_Sticker_2Drei Spieler-Sticker – in der Mitte einer mit Metall-Effekt und goldenem Autogramm

Die Sticker bieten ebenfalls einen riesigen Abwechslungsreichtum: viele Spielszenen, Zeichnungen von Trainingsübungen, Sticker von Fans aus der Historie des Fußballs – und jeder Spieler findet auf zwei Action-Fotos, einem Porträt und einem Glitzer-Sticker samt aufgedruckten Autogramm statt.

We_Stick_Redtogether_Sticker_3Ein Fan, eine Trainings-Übung, ein Action-Sticker und eins der 12 Tattoos

Fazit: Die neueste Kollektion zur belgischen Fußball-Nationalmannschaft setzt Maßstäbe. Selten zuvor habe ich ein so informatives Fußball-Stickeralbum mit so tollen Rubriken und abwechslungsreichen Stickern gesehen. Ein Jammer, dass man in Deutschland nur Plastikkärtchen (Rewe) und Pappkärtchen (Ferrero) zur Nationalmannschaft sammeln kann. Ein solches Stickeralbum zu einer WM wäre auch hierzulande ein Hit!

Vorstellung: „Disneyland Paris 25 – Vier feest met jouw Disney vrienden! / Faites la fête avec vos amis Disney!“

Disneyland_Paris_25Am 12. April wurde das Disneyland Paris 25 Jahre alt. Passend dazu hat Panini Family ein edles Sammelalbum produziert, dass bei der belgischen Supermarkt-Kette Carrefour – und leider nicht in Deutschland, Österreich oder der Schweiz – erhältlich ist. Das Besondere: Neben ein paar Stickern zum Disneyland finden sich in der Kollektion Bilder zu Klassikern wie Dumbo bis hin zu den neu von Disney zugekauften Marken wie „Star Wars“ und „Spider-Man“.

Name: Disneyland Paris 25 – Vier feest met jouw Disney vrienden! / Faites la fête avec vos amis Disney!
Publisher: Panini Family / Carrefour
Release (B): 29. März 2017
Sticker: 245 [plus ein Sticker ohne Nummer und acht Karten mit Spielfiguren]

Erhältliche Produkte:
– Album – 3,50 Euro
Tüte (mit 5 Stickern) – gratis pro Einkaufswert von 25 Euro in den Carrefour-Supermärkten

Aufbau der Sammlung:
001-003 Welkom! / Bienvenue!
004-032 Disneyland Paris 25
033-052 Star Wars
053-072 Spider-Man
073-083 Mickey / Mickey et ses Amis
084-094 Finding Dory / Le Monde de Dory
095-105 Toy Story
106-116 Frozen / La Reine des Neiges
117-127 Cars
128-138 Bambi
139-149 Dombo / Dumbo
150-160 TinkerBell
161-171 Jungle Boek / Le Livre de la Jungle
172-181 Alice in Wonderland / Alice au pay des Merveilles
182-192 Pinokkio / Pinocchio
193-203 Brave / Rebelle
204-212 Minnie
213-233 Disney Prinses / Disney Princesses
234-245 Ratatouille
– ein Sticker mit zwei Sternen
– acht Karten mit Disney-Spielfiguren

Der Glanzpunkt der Kollektion ist eindeutig das (quadratische) Album. Ein Hardcover-Album mit edlem Papier. Als Zusatz steckt hinten noch ein Brettspiel drin, die Spielfiguren dafür lassen sich ebenfalls sammeln, sie stecken ab und zu in den Stickertüten. Wie bei belgischen Stickeralben üblich ist auch dieses zweisprachig: in niederländisch und französisch.

Mir ist keine andere Disney-Serie bekannt, in der die Figuren und Charaktere so flächendeckend über mehrere Jahrzehnte abgebildet werden – von Dumbo bis Frozen und dazu „Star Wars“ und die Marvel-Helden. Schon allein deswegen ist es ein tolles Album. Wie so oft bei Carrefour-Kollektionen schrecken die offiziellen Beschaffungskosten ab. Pro Einkaufswert von 25 Euro gibt es nur ein Stickertütchen. Auch wenn die Aktion von Ende März bis in den Juni hinein läuft, sind das eindeutig zu wenige Sticker für zu viel Geld. Eine Recherche bei ebay lohnt aber – dort bekommt man Album und Sticker vergleichsweise deutlich günstiger.

Disneyland_Paris_25_Bilder_1Chewbacca mit Luftblasen-Effekt, ein normaler Sticker zum Disneyland und Woody aus „Toy Story“ als Glitzer-Sticker

Die Sticker selbst sind gewohnte Panini-Qualität. Neben den normalen Papier-Sticker gibt es eine reihe von Glitzer-Stickern und einige mit dem Wasser-Luftblasen-Effekt, der schon bei „Findet Dorie“ zum Einsatz kam. Zudem gibt es noch ein paar Thermo-Sticker, deren Motive bei Wärme (zum Beispiel durch Finger auflegen) sichtbar wird.

Disneyland_Paris_25_Bilder_2Der Glitzer-Sticker zu „Merida“, der unnummertierte Sticker mit Sternen und die Karte mit der Brettspiel-Figur von Micky Maus

Fazit: Tolles Album, tolle Sticker, toller Überblick über all die beliebten Disney-Marken, schade, dass diese Kollektion nicht auf deutsch erscheint.

Vorstellung: „#Samennaarfrankrijk / #Tousenfrance“.

Tousenfrance_AlbumDie belgische Tochter der weltweiten Supermarktkette Carrefour unterstützt seit einigen Jahren die belgische Fußball-Nationalmannschaft (Belgian Red Devils). Zum zweiten Mal nach 2014 erscheint in diesem Rahmen ein Stickeralbum, produziert von Panini. 2015 gab es zudem eine Trading-Cards-Serie. Das neue Album mit dem für Deutsche sperrigen Namen „#Samennaarfrankrijk / #Tousenfrance“ zeigt den Weg des Teams zur EM 2016 und stellt die Spieler vor.

„#Samennaarfrankrijk / #Tousenfrance“ – für Nicht-so-Internet-affine Menschen – sind Hashtags, die gern in sozialen Netzwerken wie Twitter und Facebook genutzt werden, um seine Äußerung einem Thema zuzuordnen. Übersetzt bedeuten „Samen naar Frankrijk“ und „Tous en France“ so viel wie „Zusammen nach Frankreich“. Dort findet die Fußball-EM bekanntlich im Sommer statt.

Name: „#samennaarfrankrijk / #tousenfrance“
Publisher: Carrefour / Panini Family
Release (B): 6. April 2016
Sticker: 340 plus 20 Tattoos

Erhältliche Produkte:
Album
Tüte (mit 5 Stickern) – Zugabe für je 25 Euro Einkaufswert in Carrefour-Supermärkten

Aufbau der Sammlung:
001-016 Family Day
017-091 Wedstrijden/Matches
092-097 Vincent Kompany
098-103 Thibaut Courtois
104-109 Simon Mignolet
110-115 Jason Denayer
116-121 Toby Alderweireld
122-127 Nicolas Lombaerts
128-133 Jan Vertonghen
134-139 Thomas Vermaelen
140-145 Thomas Meunier
146-151 Axel Witsel
152-157 Marouane Fellaini
158-163 Eden Hazard
164-169 Kevin Mirallas
170-175 Dries Mertens
176-181 Moussa Dembélé
182-187 Radja Nainggolan
188-193 Yannick Carrasco
194-199 Nacer Chadli
200-205 Kevin De Bruyne
206-211 Christian Benteke
212-217 Michy Batshuayi
218-223 Divock Origi
224-229 Romelu Lukaku
230-247 Numbers
248-249 Kalender van de Wedstrijden / Calendrier des Matches
250-259 Family Album
260-268 #Belgianpride
269-278 Rookies
279-290 Play like a Devil
291-302 My Dream Team
303-314 We love our Fans
315-320 #Selfies
X1-X20 Tournament Update
T1-T20 Tatoeages / Tatouages

Die Kollektion bereitet die belgischen Fußballfans also auf die EM 2016 vor. Es bietet einen Rückblick auf die Qualifikation und andere Länderspiele seit der WM 2014, stellt alle potenziellen EM-Spieler Belgiens vor und bietet zahlreiche tolle Ideen. So finden sich im Album viele Tweets von Spielern oder dem offiziellen Twitter-Team-Account, es gibt ein paar Tipps und Tricks für aktive Fußballer und am Ende des Albums ist Platz für 20 Sticker eines „Tournament Updates“ (X1-X20), die nach der EM mit aktuellen Stickern gefüllt werden. Das Album ist übrigens ein edles Hardcover-Album, wie man es von Panini etwa derzeit zur „Euro 2016“ kennt.

Tousenfrance_Sticker_1Ein normaler Papiersticker, das Glitzer-Porträt von Romelu Lukaku und ein Tattoo mit Kevin DeBruyne

Neben den normalen Papier-Stickern gibt es zahlreiche Silber-Sticker, zum Teil im Präge-Druck hergestellt – sowie 20 Tattoos, die logischerweise nicht ins Album gehören. Die Sonderbilder (Silberne und Tattoos) sind nicht allzu selten, in jeder Tüte finden sich offenbar vier normale Sticker und ein Sonderbild. Die Tattoos scheinen dabei aber etwas weniger häufig in die Tüten gepackt worden zu sein als die silbernen Sticker. Ein Sonderfall sind noch die Sticker mit den Nummern 291-302. Dabei handelt es sich um 12 Sticker, die jeweils zweigeteilt sind. 24 kleine Porträts der Nationalspieler also. Auf allen diesen 12 bzw. 24 Stickern ist die Nummer „291-302“ aufgedruckt. Der Grund: Sie sind für die Doppelseite „My Dream Team“ bestimmt, auf der man seine persönliche Lieblings-Elf bestimmen kann. Es ist aber auch Platz genug für die übrig gebliebenen 13 Sticker.

Das Herzstück des Albums sind aber die 23 Seiten mit den Spielern. Pro Spieler gibt es sechs Sammelbilder: einen Silbersticker mit dem Porträtfoto, ein zweigeteiltes Action-Bild, einen Sticker aus dem Training, einen mit dem Kopf, der auf das große Foto des Spielers geklebt wird und einen weiteren Action-Sticker. Dazu finden sich auf den Seiten zahlreiche Statistiken.

Tousenfrance_Sticker_2Ein Silber-Sticker für die „#Selfies“-Seite, ein „normaler“ Sticker und einer (291-302) für die „My Dream Team“-Seiten

Fazit: Ein grandioses Album für belgische Fußballfans, das sehr neidisch macht. Neidisch darauf, dass es in Deutschland Ähnliches nie gegeben hat. Die drei früheren Nationalmannschafts-Alben von Panini, die es zwischen 2006 und 2011 gab, waren beispielsweise kein Vergleich zum tollen belgischen Album. Die Kollektion aus dem Jahr 2014 wurde durch „#Samennaarfrankrijk / #Tousenfrance“ noch einmal getoppt. Da es extrem schwierig sein dürfte, das Album allein durch Einkäufe bei Carrefour zu komplettieren, empfiehlt sich ebay. Ich habe dort Album plus 50 Tüten für nicht sehr viel Geld bekommen – allerdings ist das Porto nach Deutschland teilweise recht hoch. Aber: Das Sammeln dieser tollen Kollektion lohnt sich.

Wer noch nicht überzeugt ist: Auf der Carrefour-Seite zur Sammelaktion lässt sich durch das komplette Album blättern.