Neue Fotos und Videos der „Star Wars“-„Rogue One“-Cards – auch ein Stickeralbum zum neuen „Star Wars“-Film angekündigt.

star_wars_rogue_one_uk1Im Dezember kommt bekanntlich der neue „Star Wars“-Film „Rogue One“ in die Kinos, der unabhängig von der neuen Trilogie die Geschichte vor der Zerstörung des Todessterns erzählt. Topps wird bekanntlich dazu Trading Cards auf den Markt bringen. In Großbritannien ist das bereits in dieser Woche geschehen, für Deutschland habe ich bisher nur den ungenauen Release-Termin November.

Beim Großhändler Click Distribution sind neue Fotos vom Starter-Pack, den Multipacks, den Tüten und der Sammelbox zu sehen:

star_wars_rogue_one_uk4

star_wars_rogue_one_uk2

star_wars_rogue_one_uk3

Auf YouTube sind zudem erste Videos aufgetaucht, in dem das Starterpack und einige Cards-Tüten geöffnet werden:

Die Cards sehen sehr vielfältig und toll aus, wie ich finde.

Für Großbritannien wurde nun zudem ein Stickeralbum zu „Rogue One“ angekündigt. Es soll im Dezember pünktlich zum Filmstart auf den Markt kommen. Für Deutschland kann daher ebenfalls mit einem Release gerechnet werden, denn bisher hat Topps noch jedes „Star Wars“-Stickeralbum auch in Deutschland veröffentlicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.