Vorstellung: „Teen Idols“.

Teen_IdolsIm Sommer, wenn die Überrasdchungseier offiziell Pause machen, bringt Ferrero die kinder-Joy-Eier in die Regale. In diesem Sommer sind darin „Teen Idols“ enthalten: Sportler, Musiker, Wissenschaftler – als Plastik-Figur und als Sticker, für die auch ein Sammelalbum existiert.

Name: Teen Idols
Publisher: Ferrero
Release (D): Ende April 2017
Sticker: 32

Erhältliche Produkte:
– Album – gratis
Sticker – als Beilage in einem „kinder Joy“-Ei

Aufbau der Sammlung:
– Lewis Hamilton
– Cristiano Ronaldo
– Lindsey Vonn
– Serena Williams
– Usain Bolt
– Jessie J
– Avril Lavigne
– Kygo
– Alessia Cara
– Tori Kelly
– Cody Simpson
– Leonardo da Vinci
– Christoph Kolumbus
– Albert Einstein
– Ludwig van Beethoven
– Joe Bastianich

In den „kinder Joy“-Eiern finden sich drei verschiedene „Teen Idols„-Produkte: Plastik-Figuren der 16 Menschen, „Accessoires“ und eben Sticker (zusammen mit einer Pappkarte zum Aufstellen. Die meisten werden wohl die Plastikfiguren sammeln, mich interessieren einzig die Sticker. Zumal es ein kleines DIN-A5-Album zum Einkleben gibt. Jedes der „Teen Idols“ hat dabei zwei Sticker, die aber immer zusammen in einem der Eier stecken. Zu sammeln gibt es also letztlich 16 Doppel-Sticker.

Teen_Idols_StickerDie Sticker von Usain Bolt und Jessie J

Die 16 „Teen Idols“ sind dabei eine bizarre Mischung aus Popstars wie Jessie J oder Avril Lavigne, Sportlern wie Usain Bolt oder Cristiano Ronaldo bis hin zu wichtigen Persönlichkeiten der Geschichte wie Albert Einstein oder Leonardo da Vinci. Alle Figuren und Sticker sind Comic-artige Reproduktionen der Menschen, sehen mal mehr, mal weniger aus wie das „Original“.

Fazit: Witzige kleine Sticker-Kollektion.

Teilen, Mailen, Drucken:Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0Share on LinkedIn0Email this to someonePrint this page

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *