Vorstellung: „KSV Hessen Kassel Saison 2017 2018“ und „We are One – ratiopharm Ulm – BBU ’01 Sammelalbum 2017/2018“

Ab und zu sammle ich auch mal eine der zahlreichen Sticker-Kollektion, die nur sehr lokal begrenzt in wenigen Supermärkten zu bekommen sind. An dieser Stelle möchte ich zwei vorstellen, die es Ende 2017 gab: eins zum Fußball-Verein Hessen Kassel und eins zum Basketball-Club BBU ’01 aus Ulm. Beide wurden von der Firma Stickerstars produziert, doch insbesondere die Alben unterschieden sich vom Konzept her.

Stickerstars_KSV_Hessen_KasselName: KSV Hessen Kassel Saison 2017 2018
Publisher: Stickerstars, Rewe
Release (D): 28. Oktober 2017
Sticker: 502

Erhältliche Produkte:
– Startpaket [mit Album und 5 Sticker-Tüten] – 7 Euro
– Stickertüte [mit 5 Stickern] – 80 Cent

Aufbau der Sammlung:
001 Logo
002-018 Unsere Historie
019-022 Vorstand & Maskottchen
023-028 Aufsichtsrat
029-031 Jugend- und Frauenkoordination
032-039 Marketing und Geschäftsstelle
040-052 Medien- & Presseteam
053-063 Abteilung Herzblut & Fanprojekt
064-099 1. Mannschaft
100-122 2. Mannschaft
123-149 U-19
150-178 U-17
179-202 U-16
203-226 U-15
227-252 U-14
253-275 U-13
276-296 U-12
297-311 U-11
312-323 U-10
324-336 U-9
337-355 U-7
356-385 Frauenmannschaft
386-413 B-Mädchen
414-440 C-Mädchen
441-458 D-Mädchen
459-465 Weitere Ehrenamtliche
466-486 Löwentreff & Zisselteam
487-502 Geländefotos

ratiopharm_UlmName: We are One – ratiopharm Ulm – BBU ’01 Sammelalbum 2017/2018
Publisher: Stickerstars, Rewe
Release (D): 28. November 2017
Sticker: 373

Erhältliche Produkte:
– Album – 2,50 Euro
– Stickertüte [mit 5 Stickern] – 60 Cent (oder gratis pro 10 Euro Einkaufswert in den Rewe-Märkten in Ulm und Umgebung)

Aufbau der Sammlung:
001-003 Willkommen in der Welt von BBU ’01
004-022 1. Bundesliga / ratiopharm Ulm
023-037 2. Bundesliga / OrangeAcademy
038-050 U19-Bundesliga / ratiopharm Ulm
051-067 U19-Bundesliga / BBU Allgäu / Memmingen
068-080 U16-Bundesliga / ratiopharm Ulm
081-091 U16-Bundesliga / BBU Allgäu / Memmingen
092-132 Coaches
133-136 Herren 1
137-140 Herren 2
141-144 Herren 3
145-154 Specials / BBU ’01
155-167 Damen / BBU ’01
168-178 Damen 2 / BBU ’01
179-185 Damen 3 / BBU ’01
186-198 U18M 2 / BBU ’01
199-207 U18W 1 / BBU ’01
208-221 U16M 2 / BBU ’01
222-231 U16W 1 / BBU ’01
232-244 U14M 1 / BBU ’01
245-261 U14M 2 / BBU ’01
262-274 U14W 1 / BBU ’01
275-288 U13M 1 / BBU ’01
289-301 U12M 1 / BBU ’01
302-311 U12M 2 / BBU ’01
312-324 U12M 3 / BBU ’01
325-337 U12W 1 / BBU ’01
338-356 U10M 1 / BBU ’01
357-373 U10M 2/3 / BBU ’01

Beide Kollektionen bilden die jeweiligen Akteure der Clubs umfangreich ab. Die Spieler von der 1. Herren-Mannschaft bis zu Damen, sowie Jungend- und Kinder-Teams haben allesamt ihren eigenen Sticker – ein Erfolgskriterium für solche Alben mit Mini-Auflage. Jeder abgebildete Spieler/Trainer/Betreuer will die Sticker schonmal sammeln. Bei Mini-Vereinen aus Dörfern oder Kleinstädten war es das oft schon mit der Zielgruppe. In den Fällen Kassel und Ulm gibt es jeweils aber auch eine Fangemeinde. Hessen Kassel spielte in seinen besten Zeiten zwischen 1980 und 1987 sogar in der 2. Liga und kam dort bis auf Platz 4. Mittlerweile ist die 1. Mannschaft Mittelmaß in der Regionalliga Südwest.

Hessen_KasselEin Sticker aus der Hessen-Kassel-Historie, ein Spieler und der „Platzkassierer Nachwuchs“

Hessen Kassel hat also eine große Tradition – und die spiegelt sich auch auf einer Doppelseite im Album und auf den dazu gehörenden 17 Stickern wieder. Zudem enthält die Kassel-Kollektion zahllose Betreuer und Funktionäre vom Vorstand bis zum ehrenamtlichen Platzkassierer bei Nachwuchsspielen. Den Kern der Kollektion bilden aber die vielen Spieler.

Basketball_UlmDas BBU ’01-Logo, ein Spieler und eine Spielerin

Die Ulm-Kollektion besteht fast ausschließlich aus den Spielern und Spielerinnen. Lediglich die Coaches und Logos finden sich zusätzlich auf den Stickern. Das Album sieht zudem ungewöhnlich für ein Produkt der Firma Stickerstars aus. Das Logo des Unternehmens findet sich nicht auf dem Cover, lediglich im Impressum taucht die Firma als Herausgeber auf. Offenbar gab es mit dem Ulmer Basketball, deren 1. Mannschaft ratiopharm Ulm immerhin in der Bundesliga spielt, einen Sonder-Deal, bei dem Stickerstars als Firma in den Hintergrund getreten ist. Das Album ist zudem nicht wie sonst bei Stickerstars geheftet, sondern mit Klebebindung versehen. Es wirkt dadurch einen Tick hochwertiger.

Fazit: Zwei Kollektionen zu einem ehemaligen Spitzenclub des Fußballs und einem aktuellen Spitzenclub des Basketballs, die für Fans, Mitglieder und Spieler eine tolle Attraktion sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.