Vorstellung: „Die BVB-Legenden-Sticker“.

Die_BVB_Legenden_Sticker_KatalogIn diesem Jahr scheint es bei Fußballclubs populär zu sein, seinen Fanartikelkatalog mit einer Sticker-Sammelaktion zu verbinden. Bei der VfB-Stuttgart-Kollektion „125 Jahre VfB Stuttgart – Bewegt seit 1893“ gab es schon einige Sondersticker, die in den Katalog geklebt werden sollen, Borussia Dortmund hat eine eigene Sticker-Kollektion veröffentlicht, die komplett in den Katalog gehört.

Name: Die BVB-Legenden-Sticker
Publisher: BVB Merchandising GmbH
Release (D): 3. August 2018
Sticker: 30

Erhältliche Produkte:
Fanartikelkatalog 2018/2019 (inklusive Seiten fürs Einkleben der Sticker) – gratis
BVB Legenden-Poster (fürs Einkleben von 22 der 30 Sticker) – gratis
– Stickertüten [mit 5 Stickern] – gratis

Aufbau der Sammlung:
5x Große Stürmer. Große Spiele. Ihr habt gewählt: Eure Top-Stürmer der BVB-Geschichte
5x Echte Typen. Große Taten. Ihr habt gewählt: Eure Top-Mittelfeldspieler der BVB-Geschichte
5x Verteidiger und Herzens-Stürmer. Ihr habt gewählt: Eure Top-Abwehrspieler der BVB-Geschichte
1x Unser Logo
4x Parade-Beispiel für starke Leistung. Ihr habt gewählt: Eure Top-Torhüter der BVB-Geschichte
3x Taktik-Füchse und Motivations-Monster. Ihr habt gewählt: Eure Top-Trainer der BVB-Geschichte
7x Spitzenteams. Starke Titel: Eine Auswahl der Top-Mannschaften der BVB-Geschichte

Die 30 Sticker sollen allesamt in den aktuellen Fanartikelkatalog 2018/19 geklebt werden. Dafür gibt es in dem über 240 Seiten dicken Werk sechs Doppelseiten plus eine Seite für das Logo. Auf den Stickern sieht man vornehmlich „Legenden“ von Borussia Dortmund, die von den Fans gewählt wurden. Stürmer wie Lothar Emmerich, Norbert Dickel und Stephane Chapuisat, Abwehrspieler wie Jürgen Kohler und die Trainer Klopp, Hitzfeld und Sammer zum Beispiel. Neben den Spielern, Trainern und dem Logo gibt es zudem sieben Sticker, auf denen Teams zu sehen sind, die Besonderes geleistet haben: Meister, Pokalsieger oder Champions-League-Sieger wurden. Fünf dieser sieben Sticker sind erst ab November 2018 erhältlich – warum auch immer.

Die Motive der Sticker bestehen nicht aus Fotos, sondern aus ganz in schwarz-weiß-gelb gehaltenen Illustrationen, die aber aus Fotos entstanden sind. Die Sticker wirken dadurch frisch, nicht so 08/15 – wirklich gelungen. Die Bilder kommen in 5er-Tüten, die an Panini & Co. erinnern, sie sind also ein sehr professionelles Produkt.

Die_BVB_Legenden_StickerDrei der Sticker

Zu bekommen sind die Sticker direkt bei Borussia Dortmund. Sie werden nicht verkauft, sondern verteilt: „bei fast allen BVB-Veranstaltungen, in den BVB-Fanshops und beim BVB-FanMobil bei Auswärtsreisen„. Offenbar gibt es dort auch ein Legenden-Poster für die Sticker, auf dem allerdings nur 22 der 30 Sticker Platz haben, nämlich nur die Spieler und Trainer.

Fazit: Schöne kleine, aber professionelle Kollektion für BVB-Fans, aber auch alle an der Fußball-Geschichte Interessierten.


Tauschen:
– Sticker bei klebebildchen.net tauschen.


Youtube-Video mit Pack-Openings:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.