Blue Ocean bringt „Drachenzähmen leicht gemacht Trading Card Game“ im Stil der Lego-Kollektionen.

Passend zum aktuellen Kinofilm „Drachenzähmen leicht gemacht 3: Die geheime Welt“ bringt Blue Ocean erstmals ein Trading Card Game zur Marke „Drachenzähmen leicht gemacht“ auf den Markt. Ab 14. März liegt es in den Regalen des Pressehandels und kommt mit zahlreichen Produkten:

  • Starter-Pack (mit Sammelordner, einer Cards-Tüte, einer Limitierten Karte, Regelheft mit Poster und Spielplan) – 8,99 Euro
  • Tüten (mit 5 Karten) – 1 Euro (ein Display enthält 50 Tüten)
  • Blister (mit 5 Tüten und einer von vier Limitierten Karten) – 4,99 Euro
  • Multi-Packs (mit 5 Tüten und einer von vier Limitierten Karten) – 4,99 Euro

Weitere sieben Limitierte Karten gibt es laut stick-it-now.de in Magazinen:

  • Dragons Magazin #44 (14. März)
  • 5!-Magazin #4/19 (28. März)
  • Dragons Magazin #45 (25. April)
  • 5!-Magazin #6/19 (23. Mai)
  • Dragons Magazin #46 (6. Juni)
  • Dragons Magazin #47 (18. Juli)
  • Dragons Magazin #48 (28. August)

Insgesamt ergeben sich damit 16 Limitierte Karten, „normale“ Cards gibt es 171. Die ersten Layouts der Karten, die ich gesehen habe, zeigen klare Ähnlichkeiten zu den „Lego“-Trading-Card-Games von Blue Ocean. Finale Bilder der Karten und Produkte habe ich noch keine, sie werden nachgereicht, sobald sie verfügbar sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.