Vorstellung: „Drachenzähmen leicht gemacht 3: Die geheime Welt“.

Viel zu tun bei Blue Ocean: 14 Tage nach dem Sticker-Album zum „Lego Movie 2“ und neun Tage nach dem „Lego Ninjago Trading Card Game Serie 4“ kam das nächste Sammelprodukt des Unternehmens auf den Markt: die Sticker-Kollektion zum Animations-Kinofilm „Drachenzähmen leicht gemacht 3: Die geheime Welt“. Es ist gleichzeitig das erste Blue-Ocean-Produkt zum „Dragons“-Universum.

Name: Drachenzähmen leicht gemacht 3: Die geheime Welt
Publisher: Blue Ocean
Release (D): 31. Januar 2019
Sticker: 182

Erhältliche Produkte:
– Album – 2,95 Euro
– Tüten (mit 5 Stickern) – 70 Cent [ein Display enthält 36 Tüten]
– Blister (mit 10 Tüten) – 5,99 Euro

Aufbau der Sammlung:
001-002 Drachen und Reiter
003-007 Was bisher geschah
008-009 Der neue Film
010-022 Ohnezahn – Ein Freund fürs Leben
023-033 Hicks – Der mutige Anführer
034-045 Sturmpfeil – Die treue Beschützerin
046-055 Astrid – Die furchtlose Kämpferin
056-066 Hakenzahn – Der Hitzkopf
067-073 Rotzbakke – Der starke Besserwisser
074-083 Fleischklops – Der gemütliche Drache
084-091 Fischbein – Der schlaue Drachenprofi
092-104 Kotz & Würg – Das Chaos-Duo
105-115 Raffnuss & Taffnuss – Die Unzertrennlichen
116-128 Drachenzähmen leicht gemacht: So fing alles an
129-142 Drachenzähmen leicht gemacht 2: Das Abenteuer geht weiter
143-154 Drachenzähmen leicht gemacht 3: Die geheime Welt
155-165 Hicks & Astrid – Zusammen sind wir stark
166-176 Doppelte Drachenpower – Ohnezahn und der Tagschatten
177-182 Die Drachenreiter

Das Konzept der Kollektion ähnelt sehr der des „Lego Movies 2„. Erneut gibt es 182 Sticker und erneut finden sich darunter 32 Holografie-Sticker auf Silberfolie. Diese 32 Sticker sind wieder größer als die normalen Sticker – aber nicht seltener, weil sich in jeder Tüte vier normale und ein Holo-Sticker befinden.

Inhaltlich geht es im Album vor allem um die Charaktere: die Drachen und die Drachenreiter. Jeweils auf einer Doppelseite werden sie alle vorgestellt. Doch auch der Inhalt des Films spielt eine Rolle – ebenfalls auf einer Doppelseite. Besonders gelungen finde ich den Rückblick auf die beiden ersten Filme, die ebenfalls jeweils eine Doppelseite abbekommen haben. So ist das Album nicht nur eins zum neuen Film, sondern zu allen drei Filmen.

Die beiden ersten Filme wurden noch nicht mit eigenen Sticker-Kollektionen bedacht, einzig die dazu gehörende TV-Serie „Dragons“ bekam bereits diverse Sticker- und Cards-Sammlungen – von Panini.

Die Qualität der Sticker-Motive ist gewohnt gut, bei Animationsfilmen lässt sich da aber auch nicht viel verkehrt machen. Durch die Hochglanz-Oberfläche des Papiers wirken die Bilder zudem hochwertig.

Fazit: Solide Kollektion zum neuesten „Dragons“-Kinofilm.


Kaufen und Tauschen:
– Sticker, Album und fehlende Sticker bei stick-it-now.de kaufen.
– Sticker, Album und fehlende Sticker bei collect-it.de kaufen.
– Sticker bei klebebildchen.net tauschen.
– Sticker bei stickermanager.com tauschen.
– Sticker bei laststicker.com tauschen.


Youtube-Videos mit Pack-Openings und Blick in das komplette Album:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.