Topps verkauft „Stranger Things“-Trading Cards im deutschen Onlineshop.

Topps macht es Panini immer öfter nach und verkauft auch in seinem deutschen Onlineshop Sammelprodukte, die eigentlich nur in anderen Ländern erhältlich waren. So gibt es nun auch Trading Cards zur Netflix-Serie „Stranger Things“.

Völlig unklar ist bisher aber, um welche Karten es sich überhaupt handelt. In der Produktbeschreibung ist zu lesen: „Collect your favourite Stranger Things characters on iconic 1985 Topps designs! Box contains 8 packets of Stranger Things cards.“ Zu zahlen sind vergleichsweise harmlose 18 Euro.

Die Abbildungen auf den Karten entsprechen meinen Recherchen nach weder den Topps-Cards zur ersten, noch denen zur zweiten Staffel – die bisher einzigen bekannten Kollektionen zu der Serie.

Ein Gedanke zu „Topps verkauft „Stranger Things“-Trading Cards im deutschen Onlineshop.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.