Vorstellung: „Hansini Stickeralbum 2019/2020“.

Die meisten Stickeralben zu Fußballclubs sind eine einmalige Sache. Nicht so bei Hansa Rostock. Hier ist nun schon zum zweiten Mal in Folge eine Kollektion zur aktuellen Saison erschienen: „Hansini“ ist in die zweite Runde gegangen.

Name: Hansini Stickeralbum 2019/2020
Publisher: F.C. Hansa Rostock
Release: 15. Oktober 2019
Sticker: 100

Erhältliche Produkte:
– Stickeralbum – 2 Euro
– Tüten (mit 5 Stickern) – 1 Euro

Aufbau der Sammlung [in eckigen Klammern: keine offiziellen Rubriken-Bezeichnungen]:
01-04 [Logo]
05-41 [Aktuelles Team]
42-64 F.C. Hansa Rostock Amas
65-82 Bochum ’99 – Die Helden von damals
83-94 Ostseestadion
95-99 Hansa für zu Hause
100 Hey Hansa-Kids

Mit 100 Stickern ist die Kollektion auch in diesem Jahr kompakt, auch wenn sie zehn Sticker mehr als vor einem Jahr enthält. Bei einem recht teuren Preis von einem Euro für fünf Bilder ist eine solche Kompaktheit aber auch sinnvoll. Immerhin ist der Preis um 5 Cent pro Sticker gesunken, vor einem Jahr gab es für den Euro noch vier Sticker.

Im Mittelpunkt der Sammlung steht auch diesmal die aktuelle Profi-Mannschaft, die seit Jahren nur noch in der dritten Liga spielt. Immerhin erreichte sie dort in den beiden vorigen Saisons den sechste Platz, in der aktuellen Saison liegt sie – Stand Mitte November – auf einem ähnlichen siebten Rang. Verglichen mit dem Vorjahr gibt es eine neue größere Rubrik im Album: „Bochum ’99 – Die Helden von damals“. Auf diesen Seiten wird mit 18 Stickern an das Bundesliga-Finale 1999 erinnert, bei dem Hansa Rostock in der Schlussviertelstunde des letzten Spieltags aus einem 1:2-Rückstand in Bochum noch ein 3:2-Sieg machte und damit den Klassenerhalt schaffte.

Weggefallen sind für die 18 Sticker die Vorjahres-Rubriken mit Spieler-Legenden und historischen Spielen. Ebenfalls neu sind fünf Sticker „Hansa für zu Hause“ mit Fanartikeln vom Heimtrikot bis zum Gartenzwerg.

Die Sticker selbst haben wie im Vorjahr in etwa die Größe von aktuellen Bundesliga-Stickern. Wie im Vorjahr gibt es auch einige silberne Sondersticker mit Glitzereffekt. Erhältlich sind Sticker und Album erneut bei Hansa Rostock direkt und beim Kooperationspartner, der Getränkemarkt-Kette Getränkeland.

Fazit: Hansa-Rostock-Fans werden sich freuen, dass aus der Kollektion offenbar eine Serie wird, Hardcore-Fußball-Fans können angesichts der sehr ordentlichen Qualität ebenfalls einen Blick wagen.


Kaufen und Tauschen:
– Sticker und Album bei hansa-fanshop.de kaufen.
– Sticker bei klebebildchen.net tauschen.
– Sticker bei stickermanager.com tauschen.

Ein Gedanke zu „Vorstellung: „Hansini Stickeralbum 2019/2020“.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.