Zum ersten Mal seit 2009 schon im September: Die Bundesliga-Sticker von Topps kommen.

Im vergangenen Jahr veröffentlichte Topps die offiziellen Sticker zur Fußball-Bundesliga nicht mehr erst zur Rückrunde, sondern schon im Oktober. Diesmal ist die Firma noch früher dran, die Sticker-Kollektion erscheint erstmals seit dem Jahr 2009 schon im September und damit auch vor den „Match Attax“-Karten, die diesmal dafür erst im November kommen sollen.

Zudem kommt die Kollektion mit einer echten Innovation: Das Starterpack enthält eine „Tabelle mit Magic Stickern“, die immer wieder aufklebbar und ablösbar sind und mit denen damit jederzeit der aktuelle Tabellenstand der Bundesliga klebbar ist. Stick-Tabelle statt Steck-Tabelle also!

Ebenfalls neu: Die Sticker werden – Achtung – günstiger! Zwar kosten die Sticker-Tüten ab sofort nicht mehr 70 Cent, sondern 1 Euro, dafür sind aber auch 10 Sticker drin und nicht mehr nur 5.

Erscheinen wird die Kollektion, zu der übrigens 428 Sticker gehören, bereits am 24. September im regulären Pressehandel. Folgende Produkte sind dann erhältlich:

  • Starterpack (mit Album, „Bundesliga Tabelle mit Magic Stickern“ und drei Tüten) – 5,99 Euro
  • Album – 1 Euro
  • Tüten (mit 10 Stickern) – 1 Euro [ein Display enthält 36 Tüten]
  • Multipack (mit 5 Tüten plus 5 Extra-Sticker) – 4,99 Euro
  • Sammeldose (mit 90 Stickern) – 9,99 EuroEin Review zur neuen Bundesliga-Sticker-Kollektion mit allen Details zu den Stickern, zum Album und zur „Bundesliga Tabelle mit Magic Stickern“ wird zeitnah nach dem 24. September auf Sammelbild.info erscheinen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.