Review: „FIFA 365 – The Golden World of Football 2021“.

Mit der sechsten Ausgabe des „FIFA 365“-Sticker-Kollektion hat sich Panini erneut selbst übertroffen. Eine riesige Vielfalt von Motiven von Spielern über Teambusse, Blicke ins FIFA-Museum bis hin zu den bisherigen Stickeralbum-Covern als Goldsticker und und und.

Name: FIFA 365 – The Golden World of Football 2021
Publisher: Panini
Release (D): 1. Oktober 2020
Sticker: 449

In Deutschland erhältliche Produkte:
– Album – 2,99 Euro
– Stickertüte [mit 5 Stickern] – 80 Cent [ein Display enthält 50 Tüten]
– Collector’s Tin [mit 6 Tüten] – 4,99 Euro
– Blister [mit 9 Tüten] – 6,50 Euro

Aufbau der Sammlung:
001-015 The Golden World of Football
016-025 FIFA eWorld Cup
026-040 Liverpool FC
041-055 Manchester City
056-070 Manchester United
071-088 Collect & Play Action Stickers
089-103 Atlético de Madrid
104-118 FC Barcelona
119-133 Real Madrid C.F.
134-151 Collect & Play Action Stickers
152-166 FC Bayern München
167-181 Borussia Dortmund
182-196 FC Schalke 04
197-214 Collect & Play Action Stickers
215-229 FC Internazionale Milano
230-244 Juventus
245-259 SS Lazio
260-277 Collect & Play Action Stickers
278-292 Olympique de Marseille
293-307 Paris Saint-Germain
308-322 AFC Ajax
323-340 Collect & Play Action Stickers
341-355 Boca Juniors
356-370 Corinthians
371-385 Club América
386-403 Collect & Play Action Stickers
404-415 Planet Football
416-428 FIFA World Cup Official Posters
429-433 FIFA U-17 World Cup Brazil 2019
434-439 FIFA 365 Historical Covers
440-444 FIFA Beach Soccer World Cup Paraguay 2019
445-449 Club World Cup Qatar 2019

Die Übersicht über den Inhalt der Kollektion sieht erstmal nicht so spektakulär aus. Die Zahl der Clubs, die sich im Album finden liegt bei 18 und damit deutlich weniger als in den Vorjahren. Bei der 2020er-Version waren es beispielsweise noch 24 Vereine. Dennoch ist die Gesamtzahl der Sticker nicht kleiner geworden, sondern liegt sogar um einen (!) Sticker über dem Vorjahr – aus 448 wurden 449.  Die Vermutung liegt also nahe – und ist es auch so: Pro Club gibt es in diesem Jahr mehr Sticker.

Jeder Verein hat im Album eine Doppelseite. Dort finden sich dann das Clublogo als goldener Glitzersticker, ein Sticker der Rubrik „club’s lifestyle“ mit Motiven vom Mannschaftsbus, dem Stadion oder wie beim FC Bayern dem Eingang der Geschäftsstelle an der Säbener Straße. Eine coole Idee. Außerdem: ein Sticker mit jubelnden Spielern und dem Kosenamen des Vereins („I Bianconeri“, „Die Knappen“, „etc.), ein „line-up“-Sticker mit der ersten Elf des Clubs als goldener Glitzersticker, sowie ein goldener (nicht glitzernder) Formsticker der Rubrik „Passion“, auf der noch einmal die Kosenamen stehen.

Die Spieler finden sich auf zehn Stickernummern pro Team. Allerdings gibt es 20 Spieler-Sticker pro Team. Denn: Die Sticker in Trading-Card-Größe sind bei den Spielern zweigeteilt, es teilen sich also jeweils zwei Spieler eine Stickernummern. Meiner Meinung nach ist das weiterhin eine großartige Idee, denn so lassen sich 20 Spieler pro Team unterbringen – eine starke Zahl.

Hinter jeweils drei dieser Vereins-Doppelseiten folgt eine Doppelseite mit „Collect & Play Action Stickers“. Dort werden dann für alle drei vorigen Clubs jeweils sechs besondere Starspieler untergebracht, einer davon als edler Gold-Glitzersticker. Auf den „Collect & Play“-Stickern finden sich am unteren Rand zudem Werte von 1 bis 10 in verschiedenen Rubriken, scannt man die Sticker ein, so lässt sich damit in einer speziellen App spielen.

Mit den jeweils 21 Stickern pro Club kommen wir dann auf 378 Sticker. Die restlichen 71 Nummern bilden Rahmen des Albums. Vorn gibt es drei Sticker mit Logos und einigen Topspielern von Messi über Lewandowski bis Haaland, die Nummern 16 bis 25 bringen auch den FIFA eWorld Cup in die Kollektion. Die Sticker 404 bis 415 sind ein weiteres Highlight der Kollektion. Sie zeigen Ausstellungsstücke des FIFA-Museums in Zürich. Zu sehen sind zum Beispiel der alte WM-Pokal der Jahre 1930 bis 1970, das deutsche Weltmeister-Trikot des Jahres 1954 und einiges mehr.

Das nächste Highlight lauert auf den Nummern 416 bis 428. Hier finden sich die offiziellen WM-Poster der Jahre 1930 bis 2018. Sammler der aktuellen „FIFA 365 Adrenalyn XL“-Karten werden die Motive schon von dort kennen, dennoch ist es schön, dass sie auch in der Sticker-Kollektion enthalten sind. Dahinter finden sich dann wie jedes Jahr im „FIFA 365“-Album noch Sticker zu den jüngsten FIFA-Turnieren, diesmal sind es Corona-bedingt nur drei vom Ende des Jahres 2019: die U17-WM, die Beach-Soccer-WM und die FIFA-Club-WM. Unterbrochen werden die drei Seiten noch von einem weiteren Highlight: Die sechs bisherigen „FIFA 365“-Stickeralbum-Cover wurden als Sticker mit den Nummern 434 bis 439 verewigt. Ich liebe diese Idee und habe in meinem Hinterkopf immer noch die großartige Idee, dass Panini zu irgendeinem Jubiläum mal ein Stickeralbum aller Stickeralben-Cover auf den Markt bringt. Auch wenn das inzwischen viel zu viele für ein einziges Album wären.

Spezialsticker gibt es insgesamt 78: 60 goldene Glitzer-Sticker, sowie 21 goldene Sticker ohne Glitzer-Effekt. Sonderlich selten sind sie nicht, in meinem Review-Display mit 50 Tüten fanden sich 48 Sondersticker (30 Glitzer, 16 ohne Glitzer), also im Durchschnitt fast in jedem Tüten einer.

Internationale Variante

Auch in diesem Jahr gibt es mindestens eine internationale Variante bzw. Ergänzung zur regulären Kollektion. Das mindestens in Slowenien erschienene Album enthält nämlich auch Platz für 63 weitere Sticker:

S01-S15 FK Crvena zvezda
S16-S30 FK Partizan
S31-S45 NK Maribor
S46-S63 Collect & Play Action Stickers

Der Aufbau dieser Seiten für Clubs aus Belgrad (Serbien) und Maribor (Slowenien) entspricht dem der anderen Clubs im internationalen Album. Zu bekommen sind die Sticker hierzulande nur via ebay.

Fazit: Eine grandiose Sticker-Kollektion für Fußball-Fans mit tollen Ideen und Highlights. Das beste Fußball-Album des Jahres!


Kaufen und Tauschen:
– Produkte im Pressehandel in der Nähe kaufen.
– Produkte bei paninishop.de kaufen. [Affiliate-Link – Unterstützt Sammelbild.info und bestellt mit diesem Link]
– Fehlende Sticker bei panini.de kaufen.
– Produkte und fehlende Sticker bei collect-it.de kaufen.
– Produkte und fehlende Sticker bei stick-it-now.de kaufen.
– Produkte bei stickerpoint.de kaufen.
– Produkte und fehlende Sticker bei ebay kaufen. [Affiliate-Link – Unterstützt Sammelbild.info und bestellt mit diesem Link]
– Sticker bei klebebildchen.net tauschen.
– Sticker bei stickermanager.com tauschen.
– Sticker bei laststicker.com tauschen.


Youtube-Video mit Werbespot, Pack-Openings, Blick in das komplette Album und „Collect & Play Tutorial“:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.