Neuigkeiten zu den frischen Eishockey- und Handball-Stickern.

Die Deutsche Eishockey Liga DEL und die Handball-Bundesliga bekommen in den kommenden Wochen neue Sticker-Kollektionen. Für die DEL ist es bereits die vierte in Folge, das neue Handball-Album ist das zweite nach der Premiere im vorigen Jahr. Die beiden Unternehmen City-Press und Victus haben nun neue Details veröffentlicht.

So postet City-Press auf Facebook täglich neue Fotos und Videos von der Produktion der Eishockey-Sticker – wie dieses z.B.:

Erhältlich sind die Sticker „in Kürze“.

Etwas konkreter sieht es bereits bei den neuen Handball-Stickern aus. Die lassen sich bei Victus und stick it now bereits vorbestellen. „Spätestens Ende Oktober“ sollen sie auf den Markt kommen. Stickertüten mit 5 Bildern kosten inzwischen 80 Cent, zus sammeln wird es 454 Sticker geben. Bei Victus gibt es ein „Früher Vogel“-Paket zum Vorbestellen, das neben einem Display mit 50 Tüten auch zwei Alben, sowie einen „limitierten Überraschungs-Glitzersticker“ gibt, der nur im handballmeister.de-Onlineshop erhältlich sein soll. Zudem wird die Bestellung „ca. 3 Tage vor dem offiziellen Start im Handel“ verschickt.

Handball_2017_18_Shop