News: neue „Hero Attax“-Cards von Topps.

Hero_Attax_Marvel_Cinematic_UniverseWie Sammelbild.info erfahren hat, erscheinen bereits in der kommenden Woche neue „Hero Attax“-Karten von Topps. Die neue und damit fünfte Serie, die unter dem „Hero Attax“-Label erscheint, beschäftigt sich demnach mit dem „Marvel Cinematic Universe„. Dazu gehören bislang 12 Kinofilme von „Iron Man“ im Jahr 2008 bis zu den neuesten Drei „Guardians of the Galaxy“, „Avengers: Age of Ultron“ und „Ant-Man“.

Anlass der neuen „Hero Attax“-Kollektion ist der 13. Film aus dem „Univserse“: „The First Avenger: Civil War“, der ab 28. April in den deutschen Kinos zu sehen ist. Aus diesem neuen Film werden auch Karten in der Kollektion enthalten sein. Insgesamt gibt es über 200 Cards, darunter auch wieder „Mirror Foil“- und „Holographic Foil“-Cards. Das Starterpack wird 7,99 Euro kosten und eine limitierte „Flix Pix“-Karte enthalten. Über weitere Limited Editions ist mir bislang noch nichts bekannt. „Hero Attax – Marvel Cinematic Universe“ erscheint in Deutschland am 14. April.

2 Gedanken zu „News: neue „Hero Attax“-Cards von Topps.“

  1. Gibt es schon neue Infos zu Limited Editions (als Beilage in Heften o.ä.)?
    Und sind die britischen Karten „kompatibel“ zu den deutschen?

    1. In Deutschland gibt es nur die eine Limitierte, die im Starterpack dabei ist. Und durch die Sprache (auf den deutschen Cards steht „Abwehr“ und „Angriff“) sind sie nicht kompatibel zu den englischen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.