Vorstellung: „Star Wars Force Attax Trading Card Game – Adventskalender 2016“.

force_attax_adventskalender_2016Überraschend und ohne große Vorankündigung durch Topps ist der neue „Force Attax“-Adventskalender bereits erhältlich. Ich habe ihn online bei myToys bestellt und auch schon erhalten. Der Kalender enthält 50 neue Cards zum aktuellen Film „Das Erwachen der Macht“, inklusive zwei Limited Editions.

Name: Star Wars Force Attax Trading Card Game – Adventskalender 2016
Publisher: Topps
Release (D): ca. 19. September 2016
Cards: 50

Erhältliche Produkte:
– Adventskalender – 19,99 Euro

Aufbau der Sammlung:
01-32 Reguläre Karten
33-48 Holo-Karten

Limitierte Karten:
LEVA: Rey
LEVB: Kylo Ren

Die 50 Motive der neuen „Force Attax“-Cards bieten wenig Überraschungen. Es handelt sich komplett um Charaktere aus dem Film „Das Erwachen der Macht“. Auch das Design der Cards entspricht komplett den jüngsten „Force Attax“- und „Force Attax Extra„-Kollektionen.

force_attax_adventskalender_2016_cardsKylo Ren als reguläre Karte, Luke Skywalker als Holo-Karte und Rey als Limitierte Auflage

Zu den 50 Cards gehören 32 reguläre Karten, 16 Holo-Karten und zwei Limitierte. Alle wichtigen Charaktere und Raumschiffe sind dabei: von Finn und Rey über Kylo Ren bis Han Solo und Luke Skywalker. Letztlich ist es etwas albern, zwei „Limitierte Auflage“-Cards beizulegen, denn die anderen 48 sind ja genau so limitiert. Aber der Schriftzug „Limitierte Auflage“ macht sie nunmal noch etwas besonderer.

Fazit: 20 Euro für 50 neue „Force Attax“-Cards ist zwar nicht der günstigste Preis, doch anders als mit dem Aventskalender ist an diese 50 exklusiven Karten eben nicht heran zu kommen. Und die Komplettisten unter den „Star Wars“-Sammlern brauchen eben auch diese 50.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.