Vorstellung: „Farmmania“.

farmmania_albumDie schweizerische Supermarktkette Migros gehört zu den aktivsten Veranstaltern von Sammelaktionen. Die neueste heißt „Farmmania“. Zu sammeln gibt es dabei Sticker für ein Album und zusätzlich so genannte „Sammelemente“. Das sind zum einen kleine Spielfiguren mit Tieren oder Bauernhof-Gegenständen, sowie „Erdtabletten mit Samen“, aus denen Salat oder Kräuter wachsen, wenn man sie einpflanzt und gießt.

Name: Farmmania
Publisher: Migros
Release (CH): 30. August 2016
Sticker: 54 (plus 54 Sammelelemente)

Erhältliche Produkte:
– Album – 5 Schweizer Franken
– Tüte
 [mit einem Sticker und einem Sammelelement] – pro 20 Franken Einkaufswert

Aufbau der Sammlung:
A-D Die Joker
01-04 Frühjahr
05-06 März
07-10 April
11-15 Mai
16-20 Sommer
21-24 Juni
25-26 Juli
27-30 August
31 Herbst
32-37 September
38-40 Oktober
41  November
42-44 Winter
45 Dezember
46-48 Januar
49-50 Februar

Das 68 Hochglanzseiten dicke Sammelalbum ist für eine Supermarkt-Aktion wirklich mit viel Liebe zum Detail gemacht worden. Es erzählt das Jahr auf einem Bauernhof mit Hilfe der Jahreszeiten. Welche Pflanzen werden gesät/gepflanzt, welche Tiere gibt es, etc. Die 50 kleinen Sticker werden auf die entsprechenden Flächen geklebt, doch auch ohne diese Sticker ist das Album ein interessantes Buch vor allem für Kinder.

farmmania_stickerDrei Sticker: ein Ferkel, Basilikum und eine Milchkanne

Zusätzlich zu den 50 regulären Stickern gibt es die 50 angesprochenen Sammelelemente. Von denen war ich etwas enttäuscht, das das Plastik-Spielzeug schon sehr klein geraten ist. Einen 2cm-Mini-Hund kann man kleinen Kindern zumindest noch nicht zum Spielen geben. Zusammen mit dem Bauernhof, den man käuflich erwerben kann, sind die Elemente aber für etwas größere Kinder wohl durchaus ein Spaß. Die „Erdtabletten mit Samen“ kennt man aus anderen Sammelaktionen – ob aus ihnen etwas wächst, ist immer auch ein bisschen Glückssache.

farmmania_sammelelementeDrei Sammelelemente: ein Pferd, ein Hund mit Fressnapf und eine Erdtablette mit Salat-Samen

Neben den 50 regulären Stickern und Elementen gibt es vier Joker, die jeweils nur an einem Tag zu bekommen sind – und dann auch nur ab einem Einkaufswert von 60 (!) Franken (umgerechnet 55 Euro). Die vier Joker-Elemente und -Sticker sind ein Traktor, Hudnewelpen, eine Katzenfamilie und ein Gießbecher.

Fazit: Mit den hohen Einkaufswerten, die man erreichen muss, um an Tüten mit Stickern und Sammelelementen zu kommen, ist das Komplettieren der „Farmmania“-Kollektion eine echte Herausforderung. Das Mini-Plastik ist zudem nicht der Hit, die Sticker sind auch nichts besonderes. Zusammen mit dem gelungenen Album ist „Farmmania“ für den einen oder anderen Sammler dennoch einen Blick wert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.