FC Bayern, „Tini“, „Eiskönigin“ und „Phantastische Tierwesen“: Panini bringt ab Ende Oktober vier neue Stickeralben in nur elf Tagen.

[Update vom 3. November: Panini hat die Veröffentlichungstermine etwas nach hinten geschoben: Die FC-Bayern-Sticker sind am 3. November erschienen, „Tini“ folgt am 8. November, die „Phantastischen Tierwesen“ bleiben wohl am 10. November und die neue „Eiskönigin“-Kollektion erscheint am 15. November.]

Das Feuerwerk an neuen Kollektionen geht auch im Oktober weiter. Nachdem Stickeralben wie „Der kleine Drache Kokosnuss“, das zur Champions League und „Trolls“ noch gar nicht auf dem Markt sind, warten schon die nächsten auf die Auslieferung. Wie ich aus Händler-Kreisen erfahren habe, bringt Panini ab Ende Oktober in nur elf Tagen vier (!) neue Sticker-Kollektionen auf den deutschen Markt.

fc_bayern_muenchen_2016_2017Los geht’s am 31. Oktober mit der „Offiziellen Stickerkollektion 2016/2017“ zum FC Bayern München. Das Album erscheint damit im achten Jahr in Folge, ist also schon zur Tradition geworden. In diesem Jahr enthält es 165 Sticker (fünf mehr als 2015), inklusive 28 Sondersticker.

tiniAm 2. November folgt das Album zu „Tini„. Hinter dem Namen versteckt sich der Kinofilm, der die Geschichte der Telenovela „Violetta“ weiter erzählt. Die Serie war im Jahr 2015 nach 240 Folgen zu Ende gegangen. Nachdem Panini schon „Violetta“ mit einigen Stickeralben begleitet hatte, ist es also keine Überraschung, dass es auch zu „Tini“ eins geben wird. Der Film startet in Deutschland am 3. November, die Kollektion kommt also passend zum Kinostart heraus. Sie wird 192 Sticker enthalten, darunter 48 Sondersticker.

die_eiskoenigin_voellig_unverfroren_fuer_immer_freundeEbenfalls am 2. November kommt das neueste Album zur „Eiskönigin“ auf den Markt: „Die Eiskönigin: Völlig unverfroren – Für immer Freunde„. Wenn ich mich nicht verzählt habe, ist es bereits die sechste Sticker-Kollektion von Panini zur Disney-Erfolgsfigur „Eiskönigin“. In einigen Ländern ist „Für immer Freunde“ schon erschienen, in Deutschland nun also passend zum Winter. Wie bei „Tini“ besteht die Kollektion aus 192 Stickern, inklusive 48 Sondersticker.

fantastic_beastsAuf große Erwartungen dürfte bei Sammlern das Album zum Kinofilm „Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“ stoßen, das am 10. November den neuerlichen Panini-Veröffentlichungs-Reigen beschließt. Der Film spielt im „Harry Potter“-Universum, ist also das erste Spinoff der Blockbuster-Roman- und Film-Reihe. Sammler wissen, dass einige „Harry Potter“-Panini-Alben zu den Highlights ihrer Zeit gehörten – mit zahlreichen innovativen Sonderstickern. „Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“ wird hier hoffentlich anknüpfen. 240 Sticker finden Platz im Album, darunter 96 Sondersticker: Folien-Sticker, transparente Sticker, glitzernde Sticker und Thermo-Sticker. Zudem soll das Album mit einem „magischen“ Wende-Cover erscheinen.

Ein Gedanke zu „FC Bayern, „Tini“, „Eiskönigin“ und „Phantastische Tierwesen“: Panini bringt ab Ende Oktober vier neue Stickeralben in nur elf Tagen.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.