Vorstellungen: „Rusija 2018 – Svetsko Fudbalsko Prvenstvo“ und „Russia – XXI Svetko Fudbalsko Prvenstvo“.

Im Mai habe ich bereits vier inoffizielle Sticker-Kollektionen zur Fußball-WM 2018 vorgestellt, die in Kroatien erschienen sind. Drei davon sind auch in Serbien auf den Markt gekommen. Inzwischen habe ich weitere zwei Kollektionen aus Serbien erworben, die ich ebenfalls vorstellen möchte. Sie kommen von der relativ bekannten Firma school shop aus Kraljevo und der mir vorher unbekannten Firma Abe Pro-Mont aus Novi-Sad.

Rusija_2018_school_shopName: Rusija 2018 – Svetsko Fudbalsko Prvenstvo
Publisher: school shop
Release (SRB): Februar 2018
Sticker: 491 (und ein Joker-Sticker)

Aufbau der Sammlung:
001-011 Gradovi
012-025 Rusija
026-039 Saudi Arabija
040-053 Egipat
054-067 Urugvaj
068-081 Portugal
082-095 Spanija
096-109 Maroko
110-123 Iran
124-137 Francuska
138-151 Australija
152-165 Peru
166-179 Danska
180-193 Argentina
194-207 Island
208-221 Hrvatska
222-235 Nigerija
236-249 Brazil
250-263 Svajcarska
264-277 Kosta Rika
279-291 Srbija
292-305 Nemacka
306-319 Meksiko
320-333 Svedska
334-347 Republika Korea
348-361 Belgija
362-375 Panama
376-389 Tunis
390-403 Engleska
404-417 Poljska
418-431 Senegal
432-445 Kolumbija
446-459 Japan
460-471 Stadioni
472-491 Golgeteri
Joker

Interessant sind die beiden hier vorgestellten WM-Kollektionen aus Serbien auch deswegen, weil sie im Gegensatz zu den vier im Mai vorgestellten keine Karikaturen und Zeichnungen enthalten, sondern echte Fotos. Wie die Alben und Sticker auf den Markt kommen konnten, obwohl Panini die weltweiten Rechte an dem Turnier hält, ist mir schleierhaft. Zumindest verzichten beide Kollektionen darauf, offizielle Verbandslogos zu zeigen, die Begriffe „FIFA“ oder „FIFA World Cup“ zu nennen und irgendeinen Anschein zu erwecken, offiziell zu sein.

Die Kollektion von school shop ist die umfangreichere der beiden. school shop bringt nach meinen Recherchen seit 2006 Kollektionen zur Fußball-WM auf den Markt, die vorliegende ist also die vierte. Mit 491 Stickern ist sie die größte der vier. Wie in eigentlich allen offiziellen und inoffiziellen Kollektionen zur WM besteht auch diese hauptsächlich aus der Vorstellung der 32 Teams. Jede der Mannschaften hat im Album 14 Sticker bekommen: einen mit einer Art Mannschaftsfoto, auf dem jeweils einige Spieler jubeln, einem Foto des Trainers und 12 Spielern.

Rusija_2018_school_shop_Sticker_2Eine Stadt, ein Trainer und ein Mannschaftsfoto

Die Sticker sehen dabei sehr uneinheitlich aus. Mal sieht man fast nur den Kopf des Spielers auf dem Foto, mal den kompletten Kicker von Fuß bis Haarspitze. Die Foto-Qualität ist dabei ebenfalls unterschiedlich. Offenbar hat school shop ganz einfach aus unterschiedlichsten Quellen Fotos eingekauft und daraus Sticker produziert. Auch bei den Fotos hat man übrigens darauf geachtet, alle Verbands-Logos sauber wegzuretuschieren.

Rusija_2018_school_shop_Sticker_1Drei der sehr unterschiedlich aussehenden Spieler-Sticker

Mir gefällt die Uneinheitlichkeit der Sticker eigentlich ganz gut. So weiß man vorher nie, wie der Sticker des Spielers XY wohl aussieht. Aber natürlich ist das Geschmackssache. Neben den 448 Stickern der 32 Teams gibt es zu Beginn des Albums auch noch 11 Bilder mit den Städten, in denen die Spiele stattfinden, am Ende des Albums zudem 12 mit den Stadien und – als besonderes Highlight: 20 Sticker mit den bisherigen Torschützenkönigen der WMs – von Guillermo Stabile 1930 bis James Rodriguez 2014.

Rusija_2018_school_shop_Sticker_3Ein Stadion, einer der historischen Torschützenkönige und der Joker-Sticker

In zahlreichen Sticker-Tüten findet sich unter den fünf enthaltenen Bildern auch ein Joker-Sticker. Diese lassen sich getrennt sammeln und gegen Prämien eintauschen. Nicht-serbische Sammler wie ich hätten aber lieber fünf ganz normale Sticker in den Tüten gehabt, als ständig Joker-Sticker.

Das Album ist auf recht gutem Papier gedruckt: ein fester Umschlag, glänzendes Paper im Inneren. Das Format ist deutlich größer als DIN A4.

Fazit: Eine gelungene Sticker-Kollektion, die ihren Reiz durch das inoffizielle, unperfekte erlangt. Kein Ersatz für das Panini-Album, aber eine schöne Ergänzung.


Tauschen:
– Sticker und Cards bei klebebildchen.net tauschen.

———-

Russia_XXI_SvetkoName: Russia – XXI Svetko Fudbalsko Prvenstvo
Publisher: Abe Pro-Mont
Release (SRB): Mai 2018
Sticker: 367

Aufbau der Sammlung:
001 Russsia 2018
002-013 Stadioni
014-029 Russia
030-045 Uruguay
046-049 Egypt
050-053 Saudi Arabia
054-057 Morocco
058-061 Iran
062-077 Portugal
078-093 Spain / Espana
094-109 France
110-125 Denmark
126-132 Peru
133-139 Australia
140-155 Argentina
156-171 Croatia
172-178 Iceland
179-185 Nigeria
186-201 Brasil
202-217 Serbia
218-224 Costa Rica
225-231 Switzerland
232-247 Deutschland / Germany
248-263 Sweden
264-270 Mexico
271-277 South Korea
278-293 Belgique / Belgium
294-309 England
310-313 Tunisia
314-317 Panama
318-321 Senegal
322-325 Japan
326-341 Poland
342-357 Colombia
358-367 Nisu se kvalifikovali / Did not quilfy [Rechtschreibfehler so im Album]

Das Album der Firma Abe Pro-Mont kommt deutlich spartanischer daher. Das Layout wirkt billig, die Seiten im Inneren sehen fast alle komplett identisch aus. Auch hier besteht der Kern der Kollektion aus den Stickern der 32 Teams. Außer diesen 344 Bildern gibt es noch eine Nummer 1, bei der ich derzeit noch nicht weiß, was darauf zu sehen ist, die 12 Stadien und als kleines Highlight am Ende des Albums zehn Mannschaftsfotos von Teams, die sich nicht qualifiziert haben.

Die Zahl der Sticker, die man den 32 Mannschaften gegönnt hat, ist sehr unterschiedlich. Die stärksten, bekanntesten Teams haben jeweils eine Doppelseite im Album mit insgesamt 16 Stickern (ein Mannschaftsfoto und 15 Spieler). Dann gibt es eine Art 2. Liga mit einer Seite im Album und sieben Stickern – einem Mannschaftsfoto und sechs Bilder mit Spielern. Die Spieler-Sticker sind hier zweigeteilt, pro Sticker als zwei Spieler. Zu guter Letzt gibt es noch acht vermeintlich kleine Teams wie Iran, Saudi-Arabien, aber auch Ägypten und Japan, die nur vier Sticker abbekommen haben, neben dem Mannschaftsfoto drei Sticker mit jeweils zwei Spielern.

Russia_XXI_Svetko_StickerEin Stadion, ein Mannschaftsfoto eines Teams, das sich nicht qualifiziert hat, zwei normale Spieler-Sticker und ein zweigeteilter Spieler-Sticker

Die Sticker selbst dürften den Inhabern der offiziellen WM-Sticker-Rechte nicht gefallen: Im Gegensatz zu school shop hat man hier nichts wegretuschiert, alle Vebands-Logos sind auf den Trikots zu sehen. Zudem gibt es auf den Stickern Infos wie den Vereinsnamen, Größte, Gewicht und Geburtstag, Die Foto-, bzw. Druck-Qualität lässt insgesamt sehr zu wünschen übrig. Viele der Fotos wirken sehr düster und unscharf. Zu sehen sind jeweils der Spieler in Action, also keine Porträts.

Fazit: Billg wirkende Kollektion, die nur etwas für WM-Alles-Sammler ist.


Tauschen:
– Sticker und Cards bei klebebildchen.net tauschen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.