Panini bringt Sticker-Kollektion zur Spielzeugmarke „L.O.L. Surprise!“ in den Handel

LOL_SurpriseWer Kinder hat, wird sie im Spielwarenhandel sicher schonmal gesehen haben: die „L.O.L. Surprise!“-Kugeln. Sie enthalten Puppen zum Sammeln, beim Kauf der immerhin 12 Euro teuren Teile weiß man nicht, welche Puppe drin steckt. Der Überraschungs-Effekt ist ein Grund für den Erfolg der Kugeln, ein weiterer sind die sieben Lagen mit sieben Gimmicks, die in den Kugeln stecken Nach und nach entdeckt man beim Auspacken Sticker, Accessoires, etc. Erst am Ende des Auspackens hält man dann die Puppe in den Händen und weiß, welche man bekommen hat.

Panini bringt nun ein Stickeralbum zu „L.O.L. Surprise!“ auf den Markt, in Deutschland am 18. Juli. 200 Sticker mit den Puppen gilt es zu sammeln, darunter 56 Spezialsticker, zu denen Glitzersticker und Thermo-Sticker gehören. Das Album mit 32 Seiten wird 2,50 Euro kosten, eine Stickertüte mit fünf Bildern 70 Cent. Dass Panini sich Einiges von der „L.O.L. Surprise!“-Kollektion verspricht, zeigt auch die Tatsache, dass es die Sticker in Displays mit 50 Tüten verkauft werden und nicht wie zuletzt des Öfteren mit nur 36 Tüten.

LOL_Surprise_Werbung

Hier noch ein Werbespot von Panini:

Und für diejenigen, die es nicht abwarten können, ein Video aus England, in dem 50 Tüten geöffnet werden:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *