Vorstellung: „Match Attax UEFA Champions League – Road to Madrid 19“.

Eine komplette „Match Attax“-Kollektion mit 216 Cards, die man komplett kaufen kann – ohne Doppelte und ohne fehlende Karten. Topps hat für das Champions-League-Update „Road to Madrid 19“ eine ungewöhnliche Vertriebsidee gewählt: Die 216 sind ausschließlich in vier unterschiedlichen Kartons mit jeweils 54 Karten zu kaufen.

Name: Match Attax UEFA Champions League – Road to Madrid 19
Publisher: Topps
Release (D): 7. Februar 2019
Cards: 216

In Deutschland erhältliche Produkte:
– Boxen (mit 53 Karten und einer Limitierten Karte) – 9,99 Euro [es sind vier unterschiedliche Boxen mit den Nummern 1/4 bis 4/4 erhältlich]

Aufbau der Sammlung:
001-002 [Pokal und Poster]
003-052 Update Cards
053-061 Rising Stars
062-093 Super Boost Cards
094-105 Flashback Cards
106-129 Trios
130-145 Group Stage MVPs
146-156 UCL Centurions
157-176 Pro Performance Cards
177-184 Group Stage Record-Holders
185-200 Man of the Match
201-208 Group Stage Heroes
209-212 100 Club
LE1-LE4 Limited Editions

Die Kollektion enthält trotz der ungewöhnlichen [und bei 40 Euro für 2016 Cards übrigens auch günstigen] Vertriebsart alles, was eine „Match Attax“-Sammlung braucht: Base Cards, zahlreiche Special Cards und vier Limited Editions, auch wenn die natürlich nicht „limitierter“ als die anderen Karten sind.

Der Sammler enthält in jeder Box 54 Karten, zusammen also alle 216. Die Boxen enthalten dabei nicht die Nummern 1 bis 54, 55 bis 108, usw., sondern einen Mix aus allen Kategorien. Die Base Cards bestehen aus 50 Update Cards mit Spielern, die in der Original-Champions-League-„Match Attax“-Kollektion nicht dabei waren, aus neun „Rising Stars“ wie Jadon Sancho, aus 32 „Super Boosts“, aus 12 „Flashback Cards“ mit besonderen Momenten der Spieltage der Gruppenphase, sowie aus 24 Trios. Die beiden ersten Nummern enthalten zudem den Champions-League-Pokal als silberne Karte und das „Madrid 19 Final“-Poster als normale Base Card.

Die Special Cards bestehen aus 16 Group Stage MVPs, 11 UCL Centurions, 20 Pro Perfoemance Cards, 8 Group Stage Record-Holders, 16 „Man of the Match“-Karten, sowie 8 Group Stage Heroes, die jeweils mit silbernem Hintergrund und Regenbogen-Effekt produziert wurden. Das Highlight sind die vier „100 Club“-Karten mit „“100 Club“-Schriftzug als Hologramm im Hintergrund. Zudem gibt es wie erwähnt vier „Limited Editions“, die aber nicht limitierter sind als die normalen Karten.

Auch wenn die „Road to Madrid“-Kollektion ein Update zur Champions-League-„Match Attax“-Sammlung sein soll, das zudem auch Highlights der Gruppenphase erwähnt, sind hier keineswegs nur Teams, die ins Achtelfinale gekommen sind, vertreten. Bei den Update Cards beispielsweise finden sich auch Spieler vom SSC Neapel, Benfica und Schachtar, obwohl die Clubs in der Gruppenphase ausgeschieden sind.

Das Layout der Cards ist identisch mit dem der Original-Champions-League-Kollektion, hinzu gekommen sind aber einige Kategorien wie die „Group Stage Heroes“, etc.

[Nachtrag: Einen Sammelordner gibt es im Online-Shop von Topps.]

In Ländern wie Ungarn, Australien und Malaysia sind die Karten offenbar nicht als Komplett-Kollektion, sondern in normalen Tüten erschienen. In den deutschen Boxen sind dafür noch andere Dinge enthalten: in Box 1/4 ein „Play Pitch“, also Spielfeld für das „Match Attax“-Spiel, in Box 2/4 ein „Matchday Tracker“, ein Spielplan zum Ergebnisse eintragen, in Box 3/4 ein „Checklist Poster“ und in Box 4/4 ein „Historic Champions Wallchart“, eine Ehrentafel mit den bisherigen Siegern und Finalisten der UEFA Champions League, bzw. des Europapokals der Landesmeister.

Fazit: Eine schöne Ergänzung für den vergleichsweise kleinen Geldbeutel. Durch die zahlreichen Special-Card-Kategorien sind auch alle Stars dabei. Der Sammel- und Tauschspaß geht durch den Komplettkauf der Sammlung natürlich etwas verloren.


Kaufen und Tauschen:
– Boxen bei topps.com kaufen.
– Boxen im Pressehandel in der Nähe kaufen.
– Boxen und einzelne Karten bei stick-it-now.de kaufen.
– Boxen bei collect-it.de kaufen.
– Cards bei klebebildchen.net tauschen.
– Cards bei stickermanager.com tauschen.
– Cards bei laststicker.com tauschen.


Youtube-Videos mit Box-Openings:

2 Gedanken zu „Vorstellung: „Match Attax UEFA Champions League – Road to Madrid 19“.“

Schreibe einen Kommentar zu Jens Schröder Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.