Zum Start der Sammelaktion: Alle wichtigen Infos zu den „Star Wars“-Sammelkarten von Kaufland.

Über die neue Sammelaktion der Supermarktkette Kaufland hat Sammelbild.info bereits berichtet. Nun ist sie gestartet und es ist offiziell, was es zu sammeln gibt und zu welchen Konditionen. Hier sind die Infos:

  • Das „Star Wars Sammelalbum“ bietet Platz für 48 Plastik-Kärtchen im Stile der Rewe-Karten zur Fußball-WM und -EM. Drauf zu sehen sind 48 Charaktere aus der „Star Wars“-Welt.
  • Alle 48 Karten gibt es auch als „Holo-Special“, insgesamt sind als 96 Karten zu sammeln, es sei denn, man verzichtet auf das Sammeln der Holo-Sonderkarten.
  • Beim Kauf von 10 Euro bekommt man bei Kaufland vom 28. November bis 4. Januar ein Pack mit zwei Karten.
  • In jeder Woche gibt es bestimmte Produkte, für deren Kauf man Extra-Packs bekommt.
  • Außerdem lassen sich die Packs mit jeweils zwei Karten auch kaufen: für 49 Cent pro Pack.
  • Das Sammelalbum, in das die Karten gesteckt werden können, kostet 2,99 Euro.

16 Gedanken zu „Zum Start der Sammelaktion: Alle wichtigen Infos zu den „Star Wars“-Sammelkarten von Kaufland.“

  1. Ich habe jetzt drei Packs beim Einkauf bekommen. Und schon eine Karte doppelt! Warum steht auf den Packs nicht drauf, welche Karten drin sind, damit man doppelte vermeidet???

    Dass das Album bezahlt werden muss, ist ebenfalls eine Frechheit. Wenn ich das teuere Zeug schon sammeln will.

    Dann: Es sind 48 Karten, aber NICHT 48 Charaktere. Es sei denn, man zählt Raumschiffe als Charaktere

    Es fehlen wichtige Charakter, dafür sind manche doppelt. R2D2 gibt es auf drei Karten.

    Was bedeuten die Symbole auf den Karten???
    Blitz, Herz etc.

    Manche Karten haben ein Augen-Symbol, andere nicht. Wozu?

    So weit mein Senf. Bin allerdings alles andere als Star -Wars-Fan. Krieg gibt es in der Gegenwart mehr als genug, den brauche ich nicht noch in der Science Fiction.

    1. Die Symbole beziehen sich auf die Möglichkeit die Karten als Quartett-Spiel zu nutzen. Dazu sind die einzelnen Symbole wichtig:
      Das Schild:Stärke
      Der Blitz:Beweglichkeit
      Das Herz:Mut
      Wirbel:Macht-Sensibilität

      Das Auge ist nötig, um die Karte mit einer App (K-Master) zu scannen, um weitere Infos zu erhalten.

  2. Hallo Hans Olo,

    Welches teure Zeug möchtest du sammeln? Die Karten sind kostenlos, das Sammelalbum muss man nicht kaufen. Wenn du die Karten nicht willst, kannst du sie an der Kasse zurücklassen.

    Das Prinzip von Sammelkarten ist, dass man doppelte hat, die man tauschen kann.

    Aber erst mal meckern du musst.

    1. Die Karten sind nicht kostenlos. 0,49 € für 2 Karten. Und am Ende doppelt, dann waren’s 0,49 € für die Tonne.
      Das Sammelalbum muss man sehr wohl kaufen. 2.99 €. Einfach mal oben den Artikel lesen, Meister.

  3. Wenn du ein problem mit den Karten hast dann kauf sie doch nicht!
    Außerdem würde dass ja den ganzen Reiz die Karten zu sammeln verderben wenn man genau weiß was in den Packs drinnen ist.
    Und teuer kann man auch nicht wirklich sagen da sie ja kostenlos bei einem Einkaufswert von 10$ kostenlos dazu bekommt!

    1. Es sind 48 Karten. Du kannst ja mal ausrechnen, wie oft man für 10 € (nicht $) einkaufen muss, um mit einer Wahrscheinlichkeit von nur 80 % alle 48 Karten zusammenzubekommen.

  4. Im Kaufland sind mehrere Aufsteller mit den Alben. An der Kasse dann nochmal Aufsteller in der sowohl die Alben, als auch die silbernen Sammelpäckchen zu finden sind.

    Das Album kostet 2.99 € und ist sehr schön gemacht. Da können Panini Sammelalben nicht mithalten.
    Die Karten sind als Quartett Spiel gemacht. Also Sie sind nicht nur schön anzuschauen, sondern man kann auch miteinander spielen.

    An der Kasse bekam man pro 10€ Einkaufswert eines der blauen Päckchen gratis. Manche Kassiererinnen drückten einem schon mal mehrere Päckchen in die Hand. Jeh nach dem welche Laune man selbst, und die Kassierer hatten 🙂
    Dazu gab es bestimmte Aktionsartikel bei denen man dann zusätzlich 1-2 Sammelpäckchen gratis dazu bekam.

    Die silbernen Karten bekommt man noch immer. Diese muss man allerdings kaufen. Ein Päckchen mit 2 Karten kostet 0,49 Cent.

    Über das Posting oben kann ich nur schmunzeln. Im Prinzip zahlt man nur 2.99 € für das Album, den Rest gibt es für Umsonst.
    Das Prinzip dieser Sammelkarten ist es ja gerade, das man ne Überraschung hat, und nicht weiß welche Karten drin sind. Und die Karten die man doppelt hat, die nimmt man dann zum Tauschen.
    Am meisten gefragt sind die so genannten Glitzer oder Hologrammkarten.

    1. Im Prinzip zahlt man nur 2.99 € für das Album, den Rest gibt es für Umsonst.

      Unsinn. Das mag höchstens so sein, wenn einem die Kassierer die Packs im Dutzend in die Hand drücken. Das ist aber nur in Ausnahmen der Fall und sowieso nicht so angedacht. Ansonsten siehe meine Antwort auf „John“.

      ————

      Und die Karten die man doppelt hat, die nimmt man dann zum Tauschen.
      Am meisten gefragt sind die so genannten Glitzer oder Hologrammkarten.

      Und wer ist so blöd, eine Glitzerkarte gegen normale Karten einzutauschen?
      Also kann man normalerweise sagen, dass Leute nur Glitzer gegen Glitzer tauschen. Wie viele Packs muss man bekommen/kaufen, um 48 Glitzerkarten zusammenzuhaben? Ich hatte bis jetzt 1 einzige in meinen Packs.

      1. 😂 Also wenn Hans Olo mit dieser Einstellung auch einkaufen geht, müsste er ja immer mit leerem Wagen raus gehen 🤭

        A) seit wann ist es üblich Sammelkarten geschenkt zu bekommen. Sie sind ein Mit-Gived für Einkaufswerte a‘ 10€… Als Werbung, um dort zu kaufen, oder noch die letzten Cent für den 10er drauf zu legen
        B) wie alle oben sagen. Wenn du es so frech findest, geh woanders einkaufen und meide diesen Laden

        Und jetzt zum elementaren Punkt: Ich habe meinen Kindern für 20 Euro ganze 40 Kartenpkg geholt (Hans Olo wird jetzt ne Woodoo-Puppe bauen). Und einfach diese halbe Std aufreißen und sortieren und tauschen hat mich dran erinnert wie viel Spas ich damals mit Pokemon, Yougioh etc hatte…
        Und sowas ist es mir allemal wert

  5. „Was bedeuten die Symbole auf den Karten???
    Blitz, Herz etc.“
    Antwort: Steht ganz am Anfang im Sammelalbum beschrieben^^

    „Manche Karten haben ein Augen-Symbol, andere nicht. Wozu?“
    Antwort: Steht ganz am Anfang im Sammelalbum beschrieben^^

    „Warum steht auf den Packs nicht drauf, welche Karten drin sind, damit man doppelte vermeidet???“
    Antwort: Warum sollte das draufstehen? Steht das auf irgendwelchen Panini-Packungen drauf oder sonstwo? Das ist ja das Prinzip dieser Sammelkarten.

    „Dass das Album bezahlt werden muss, ist ebenfalls eine Frechheit. Wenn ich das teuere Zeug schon sammeln will.“
    Antwort: Sammelalben sind selten kostenlos und 2,99 sind für dieses echt gut gemachte Album mit Steckplätzen für die Karten plus Zusatzmaterial auf extra Seiten echt günstig. Der Preis soll verhindern, dass Leute, die gerne Sachen umsonst abgreifen, 10 Stück davon mitnehmen und andere keine mehr bekommen. So wie eine Schutzgebühr bei Katalogen.

    „Ich habe jetzt drei Packs beim Einkauf bekommen“
    Antwort: Genau, du hast sie „geschenkt“ bekommen, nur weil du eh dort eingekauft hast. Also nix „teures Zeug“, wie du schreibst^^

    Aber dein Mehrwert an der Sache ist ja schonmal gegeben, du durftest dich mal künstlich aufregen^^ Hat sich also gelohnt für dich^^

    1. Steht ganz am Anfang im Sammelalbum beschrieben^^

      Aha. Danke für die Info. ^^

      ————-

      Warum sollte das draufstehen?

      Damit man doppelte vermeidet.

      ————–

      plus Zusatzmaterial auf extra Seiten

      Interessant. Erfährt man da auch, wer die Leute sind? Macht ja nicht viel Sinn, wenn man das einfach sammelt, aber gar nicht weiß, wer das alles ist. Meister Yoga und Darth Maul kenne ich, aber dann wird es dünn.
      ^^^

      1. Hans Olo
        Meister Yoga? denn machst du vielleicht, aber bei Star Wars und auf besagten Karten heißt er Meister Yoda, aber den kennst du ja 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.