Review: „Eine Reise durch die Zeitgeschichte – Teil 1“.

Sticker-Sammelaktionen sind in deutschen Supermärkten rar geworden – sieht man von lokalen Sportverein-Kollektionen ab. Eine Supermarktkette, die diesem traurigen Trend Jahr für Jahr trotz, ist Globus. Im vierten Jahr in Folge gibt es ein Album samt Sticker – diesmal mit einem historischen Thema.

Name: Eine Reise durch die Zeitgeschichte – Teil 1
Publisher: Globus / AZ Publishing (Allgäuer Zeitungsverlag)
Release (D): 31. August 2020
Sticker: 160

Erhältliche Produkte:
– Starter-Paket (mit Album, drei Sticker-Tüten und Hörspiel-CD) – 1,99 Euro
– Tüten (mit 5 Stickern) – 50 Cent oder gratis bei einem Einkaufswert von 20 Euro bei Globus

Aufbau der Sammlung:
001-002 Liebe Sammelfans
003-004 Eine Reise durch die Zeitgeschichte
005-010 Die Entstehung des Sonnensystems
011-016 Das Meer entsteht
017-021 Es entsteht Leben
022-028 Der erste Kontinent
029-032 Die Erde gefriert
033-037 Es entstehen Tiere
038-043 Das Leben geht an Land
044-048 Die Dinosaurier (Trias)
049-054 Die Dinosaurier (Jura)
055-060 Die Dinosaurier (Kreide)
061-066 Die Dinosaurier sterben
067-071 Vom Primaten zum Mensch
072-075 Der erste Mensch
076-080 Die ersten Werkzeuge
081-085 Vom Neandertaler zum Homo Sapiens
086-090 Der Mensch wird sesshaft
091-095 Mesopotamien
096-106 Ägypten
107-112 Monumente der Welt
113-122 Antikes Griechenland
123-133 Die Kelten
134-144 Chinesisches Kaiserreich
145-159 Die Römer
160 Album-Macher

Wie die Liste schon zeigt, deckt die Kollektion die Geschichte der Erde von der Entstehung des Sonnensystems bis zu den Römern ab. Sämtliche genannten Themen werden kindgerecht – das Album richtet sich vornehmlich an jüngere Sammler – aufbereitet. So erfahren die jungen (und alten) Leser sehr viel über die Geschichte der Erde und der Menschheit. Sehr toll!

Wie die Bezeichnung „Teil 1“ andeutet, ist bereits eine Fortsetzung der Kollektion geplant – vermutlich für das Jahr 2021. Im Album ist dazu schon etwas zu lesen: „Im nächsten Band geht es dann ins Mittelalter, zu den Germanen, den Wikingern, bis nach Amerika.“ Auch Teil 3 ist daher wohl wahrscheinlich – mit den jüngsten Jahrhunderten und Jahrzehnten.

Durch das Album führen die Comic-Figuren Professor Globus und Globini – Geschmackssache. Die Fotos und Illustrationen auf den Stickern sind wie üblich Stockfotos – Vorteil: geringe Kosten. Unter den 160 Stickern finden sich diverse Glitzersticker in zwei verschiedenen Arten – fünf mit Holo-Rainbow-Effekt, 20 mit Holo-Glitzer-Effekt. Außerdem gibt es zehn durchsichtige Plastik-Formsticker mit Dinos und Tieren, sowie fünf Fell-Sticker mit Kuschel-Stoff auf dem Sticker. Diese meiner Meinung nach sehr hässlichen Sticker zeigen einen pinken Dino, der in den verschiedenen Erdzeitaltern Abenteuer erlebt. Die 40 Spezialsticker sind nicht selten und nicht schwerer zu komplettieren als die „normalen“ Sticker. In jeder Tüte findet sich einer.

Ein Tipp noch für Sammler, die die Kollektion möglichst schnell komplettieren wollen: Ich habe mir 50 Tüten gekauft, die direkt hintereinander in einem Karton steckten. Ergebnis: Ich hatte die Sammlung komplett.

Ergänzt werden Album und Sticker im Übrigen noch durch ein Hörspiel, das dem Starter-Paket als CD beiliegt und für Menschen, die inzwischen keinen CD-Player mehr besitzen auch im Netz verfügbar ist. Kleiner Kritikpunkt: Das Ablösen des Klebstoffes, mit dem die CD auf dem Album befestigt hat, hat dafür gesorgt, dass kleine Luftblasen zwischen Cover und Umschlagpappe entstanden sind.

Fazit: Eine sehr tolle Kollektion mit grandiosem Album, in dem viel Wissenswertes über die Geschichte der Erde steckt. Vorfreude auf Teil 2!


Tauschen:
– Sticker bei klebebildchen.net tauschen.
– Sticker bei stickermanager.com tauschen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.