Panini bietet weitere NFL-, NBA- und Euro-2020-Cards-Kollektionen in seinem deutschen Online-Shop an.

Mit drei neuen Trading-Card-Kollektionen erweitert Panini das Angebot für deutsche Sammler von US-Sammelkarten. Alle drei sind demnächst offiziell im deutschen Panini-Online-Shop erhältlich:

  • NFL Mosaic 2020. Panini schreibt zur neuen Kollektion: “ Erlebe die besten Spieler aus der American Football-Welt in atemberaubenden Designs und hochwertigen Trading Cards. Die Kollektion ist gefüllt mit verschiedenen Parallels, Inserts und Autogramm-Kategorien der besten Rookies, aktuellen Stars und Legenden der NFL!“ Die Kollektion besteht laut Cardboard Connection aus 300 Base Cards, sowie zahllosen Inserts, Parallels und Autogrammkarten. In Deutschland bietet Panini Blasterboxen mit 8 Tüten a 4 Cards für 39,99 Euro, sowie Mulitpacks mit 2 Tüten a 6 Cards für 16,99 Euro an. Die Produkte erscheinen am 25. September und sind hier bestellbar.
  • NBA Contenders Optic 2019/20. Panini dazu: „Die NBA Contenders Optic Kollektion ist durch die Vielzahl an diversen Insert und Parallel Cards eine abwechslungsreiche NBA Trading Card Kollektion. Im Fokus der Sammler stehen dabei die Rookie Ticket Autogramm Card der Top-Rookie der Saison 2019/20! Als besonderes Highlight wartet dabei die Gold Vinyl Parallel Card (1/1)!“ Panini verkauft die Hobbybox für satte 449 Euro – enthalten sind ganze sechs Cards, darunter ein Autogramm. Erscheinen soll die Box am 28. September.
  • UEFA Euro 2020 Select: Ähnlich teuer wie die NBA-Contenders-Optic-Cards sind die Select-Cards zur ausgefallen UEFA Euro 2020. Panini schreibt dazu u.a.: „Die Select-Serie bietet eine Vielzahl an verschiedenen Parallel-Cards, die die Stars in einem ganz besonderen Licht erstrahlen lassen. Erlebe Cristiano Ronaldo, Kylian Mbappe, Marco Reus und viele weitere Stars in einer Hochglanz Trading Card Serie der Spitzenklasse!“ Eine Hobby-Hybrid-Box mit 10 Packs a 5 Cards kostet 329 Euro, eine Hobbybox mit 12 Packs a 5 Cards, inklusive einer Autogramm- und einer Memorabilia-Card, kostet 479 Euro. Zu bestellen an dieser Stelle. Lieferung ab dem 30. September.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.