Topps druckt nun auch „Topps Now“-Cards zur Formel 1.

Nach Karten zur Bundesliga, Champions League, zu Wrestling-Events und zur Serie „The Mandalorian“ gibt es ab sofort auch exklusive „Topps Now“-Sammelkarten zur Formel-1-WM. Zwar ist es etwas kurios, eine solche Kollektion mitten in der Saison zu starten, doch Fans der Rennserie werden sich dennoch freuen, gab es in den vergangenen Jahren doch keinerlei Sammelprodukte zur Formel 1.

Zur Erinnerung: „Topps Now“-Karten werden jeweils aktuell nach einem bestimmten Event gelayoutet und dann für eine Woche im Topps-Online-Shop zum Bestellen angeboten. Es wird dann nur die Zahl der Cards gedruckt, die auch bestellt wurden, die Karten sind damit ein rares Sammlerstück.

Derzeit gibt es vier Cards zu den beiden Rennen in Monza und Mugello, weitere werden dann folgen. Eine Card kostet stolze 7,99 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.