Review: „Match Attax 101 – 2020/21“.

Zum bereits dritten Mal hat Topps eine „Match Attax 101“-Kollektion mit den 101 besten Spielern der Welt, bzw. der UEFA Champions League und UEFA Europa League veröffentlicht. Diesmal zusätzlich sogar mit 20 Trainer-Karten! Mit 12 Cards für 2 Euro handelt es sich um ein niedrigpreisiges Produkt, allerdings ist es nur in Online-Shops und nicht im Pressehandel zu bekommen.

Name: Match Attax 101 – 2020/21
Publisher: Topps
Release (D): 6. Mai 2021
Cards: 234 (plus 10 Limited Editions)

Erhältliche Produkte:
Sammelordner – 3 Euro
– Box (mit 20 Tüten a 12 Cards) – 40 Euro

Aufbau der Sammlung:
001-101 101 Countdown Cards
102-121 Managers
122-128 Next Gen Superstars
129-168 World Stars
169-176 Action Highlights
177-192 Home and Away Kit Cards
193-198 Collectors Choice Awards
199-206 Match Attax Masters
207-214 Hot Shots
215-222 Big Impact Signings
223-224 Collector Cards
10xAC Autograph Cards

Im Zentrum der Kollektion stehen wieder die nach Meinung von Topps 101 besten Fußballer der Welt, bzw. der Clubs, die an der UEFA Champions League oder UEFA Europa League teilnehmen – was so ziemlich alle besten Fußballer der Welt ja tun. Der Sammler bekommt also Karten aller großer Stars von der Top 3 Lewandowski, Messi und Haaland bis zur Nummer 101 Bukayo Saka.

Neu sind in diesem Jahr 20 Karten mit den besten Trainern von Jürgen Klopp und Pep Guardiola über Thomas Tuchel, Hansi Flick bis Jesse Marsch. Eine tolle Idee, ich hatte mir schon oft solche Trainer-Sammelkarten gewünscht.

Zu den 128 Base Cards gehören abschließend auch noch sieben „Next Gen Superstars“ mit jungen Talenten wie Pedri, Tanguy Nianzou, Youssoufa Moukoko und Eduardo Camavinga.

Alle 128 Base Cards sind auch als „Purple Parallels“ erhältlich. Eine dieser violett-metallischen Karten, die vom Layout her ansonsten den Base Cards entsprechen, steckt in jeder dritten Tüte.

Neben den Base Cards gibt es auch noch 96 Spezialkarten:

  • 64 Mirror Foil Cards (eine in jeder Tüte)
    (World Stars, Action Highlights, Home and Away Kits)
  • 32 Rainbow Foil Cards (eine in jeder Tüte)
    (Collectors Choice Awards, Match Attax Masters, Hot Shots, Big Impact Signings, Collector Cards)

Bei den „World Stars“ hat man Spieler aus unterschiedlichsten Ländern zusammengetragen: „Asian All-Stars“, „South American Superstars“, „American Heroes“, „Pride of Africa“, „Kings of Europe“ und „Best of Britain“. Die „Action Highlights“ zeigen Spieler in Spielszenen, ohne allerdings das besondere „Highlight“ konkret zu erklären oder zu benennen. Die „Home and Away Kits“ zeigen jeweils einen Spieler in Heim- und Auswärtstrikot auf einer Karte.

Bei den „Collector’s Choice Awards“ handelt es sich offenbar um den jeweils beliebtesten Spieler aus sechs Ländern, „Match Attax Masters“ und „Hot Shots“ zeigen noch einmal besondere Spieler, die „Big Impact Signings“ präsentieren einige Spieler, die den Club gewechselt haben. Abgeschlossen wird die Kollektion durch die beiden „Collector Cards“, die die Logos der Champions- und Europa-League-Finals „Istanbul 21“ und „Gdansk 2021“ zeigen.

Abgesehen von diesen 224 regulären Sammelkarten gibt es noch zwei Kategorien besonders seltener Cards. Zum einen wären da zehn „Autograph Cards“ mit Autogrammen von Spielern wie Lionel Messi, Cristiano Ronaldo, Kai Havertz und Eduardo Camavinga. Eine dieser zehn Cards findet sich in jeder 198. Tüte, also ungefähr in jeder zehnten Box. Die Karten selbst sind unterschiedlich selten. Von der Messi-Karte existieren demnach nur fünf, von Camavinga dafür 350.

Zum anderen gibt es auch neun Limited Editions, die fast alle ausschließlich in regulären Tüten zu finden sind:

LE1G Sadio Mané (Liverpool FC) – Tüten
LE2G Kieran Trippier (Atlético de Madrid) – Tüten
LE3G Thomas Partey (Arsenal FC) – Tüten
LE4G Edinson Cavani (Manchester United) – Tüten
LE5G Youssoufa Moukoko (Borussia Dortmund) – Tüten
LE6G Heung-Min Son (Tottenham Hotspur) – Tüten
LE7G Raheem Sterling (Manchester City FC) – „Match of the Day“-Magazin 631 vom 29. Juni 2021
LE8G Jamie Vardy (Leicester City) – Tüten
LE9G David Silva (Real Sociedad de Fútbol) – Tüten
LE10G Romelu Lukaku (FC Internazionale Milano) – Tüten

So wie ich die Liste verstehe, ist die Sterling-Karte demnach ausschließlich in England zu bekommen, was ziemlich enttäuschend ist. Allerdings ist auch das Komplettieren der anderen neun LEs schwierig, denn theoretisch ist dafür der Kauf von mindestens neun Boxen nötig. Denn in jeder Box steckt eine LE.

Das Layout der Karten gefällt mir diesmal ausgesprochen gut. Die schwarz-grauen Rahmen der Basis-Karten lassen sie edel aussehen, die Flaggen der Länder, aus denen die Spieler kommen, machen auch den Hintergrund hübsch. Toll sehen auch die „Collectors‘ Choice Awards“-Karten und die „Limited Editions“ aus.

Überflüssig finde ich, dass man nun auch in einer solch niedrigpreisigen Kollektion mit Parallels anfängt – ich bin kein Fan davon, finde es blöd, Karten in die Tüten zu stecken, die lediglich etwas edler aussehen, ansonsten aber identisch zur jeweiligen Base Card sind. Da hätte ich mir stattdessen mehr Inserts, also Special Cards in den Tüten gewünscht.

Einen Sammelordner zur Kollektion gibt es auch, allerdings war er auf Topps.com wie auch die Karten, schnell ausverkauft.

Fazit: Eine tolle Kollektion mit den besten Fußballern und Trainern der Welt, einigen spannenden Special Cards und raren Autogrammen.


Kaufen und Tauschen:
– Produkte bei de.topps.com kaufen. [ausverkauft!]
– Fehlende Cards bei stick-it-now.de kaufen.
– Produkte und fehlende Cards bei ebay.de kaufen. [Affiliate-Link. Unterstützt Sammelbild.info und bestellt über diesen Link bei ebay!]
– Cards bei stickermanager.com tauschen.
– Cards bei laststicker.com tauschen.


Youtube-Videos mit Pack-Openings und Blick in die volle Sammelmappe:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.